Fukushima: Die Halbwertszeit von Sushi

Lesezeit: 3 Minuten Nach mehreren Explosionen im Kernkraftwerk Fukushima erhöhte sich dort die örtliche Strahlenbelastung bis auf die etwa sechsfache Menge der jährlichen mittleren Strahlendosis in Deutschland. Viele Verbraucher in Deutschland fragen sich, ob der Verzehr von Lebensmitteln, besonders Fisch aus Japan, gefährlich werden kann oder sogar schon ist.

Fit for Fun: Wie gut ist diese Diät?

Lesezeit: < 1 Minute Heute geht es um die Diät von Fit for Fun. Viele Diätformen versprechen, in wenigen Tagen, schnell überflüssige Kilos abzubauen. Was oft bleibt, ist ein schlanker Geldbeutel und die überflüssigen Kilos auf der Hüfte und/oder Bauch. Wie sieht es mit der Fit for Fun Diät aus?

Eine besondere Ernährung für ältere Menschen

Lesezeit: < 1 Minute Warum muss eine besondere Ernährung für ältere Menschen sein? Aufnahmeleistung und Funktion des Magen-Darm-Traktes gehen zurück. Der Körper produziert weniger Verdauungsenzyme und sie wirken schlechter. Mineralstoffe werden schlechter aufgenommen. Der Energiebedarf geht zwar zurück, aber nicht der Bedarf an Nähr- und Vitalstoffen. Deshalb ist eine altersgerechte Ernährung wichtig.

Fasten im Ramadan

Lesezeit: < 1 Minute Zu Ramadan darf man nach Sonnenuntergang essen. "Sich zu voll zu essen, kann zu Übelkeit, Magenverstimmungen sowie Sodbrennen führen", warnt Abdullah Fayyad, Facharzt für Gastroenterologie am American Hospital Dubai. "Zusätzlich steigt das Risiko für Diabetes", sagte er.

3-Gänge-Weihnachtsmenü: Schnell und lecker

3-Gänge-Weihnachtsmenü: Schnell und lecker

Lesezeit: 2 Minuten Zu Weihnachten ist Schlemmen angesagt. Kombinieren Sie sündhaften Genuss und pure Lebensfreude und lassen Sie es sich einmal so richtig gutgehen, z. B. mit einem 3-Gänge-Weihnachtsmenü. Ich möchte Ihnen ein österreichisches Weihnachtsmenü vorstellen, dass ich selbst schon nachgekocht habe und das ich Ihnen wärmstens empfehlen kann.

Weihnachtsspeck: Tipps zum Abnehmen

Lesezeit: < 1 Minute Christstollen, Lebkuchen, Festtagsbraten und Silvester-Buffet haben ihre Spuren hinterlassen. Jetzt heißt es: Runter mit dem Weihnachtsspeck. Damit die zusätzlichen Kilos nicht dauerhaft bleiben, lesen Sie die Tipps, wie Sie den Festtagsspeck ganz leicht wieder los werden und abnehmen.

Die Brigitte-Diät: Nach wie vor beliebt

Lesezeit: < 1 Minute Die Diätbücher der Zeitschrift Brigitte gelten schon seit 1969 als Diät-Klassiker. Die aktuelle Brigitte-Diät enthält mehrere Konzepte, wie Blitzrezepte für Kochmuffel, Rezepte für Vegetarier oder die ganze Familie. Die vorgeschlagenen Tagespläne sind leicht verständlich und die Gerichte vielfältig. Die Zutaten mit ihrem ausgewogenen Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fett-Verhältnis sind auch nach dem Ende der Diät noch eine gute Auswahl.

Richtige Ernährung bei Diabetes mellitus Typ 2

Lesezeit: 2 Minuten Diabetes wird nach Aussage vieler Mediziner die Volkskrankheit Nummer 1 der Zukunft. Die Zahl der Diabetiker wird in den nächsten Jahren weiter steigen. Dies betrifft vor allem den Diabetes mellitus Typ 2, den sog. Altersdiabetes als Folge jahrelanger Überernährung. Diabetiker müssen deshalb ganz besonders auf ihre Ernährung achten.

Schnell Abnehmen: Wichtige Tipps

Lesezeit: 2 Minuten Zum schnellen Abnehmen finden Sie hier einige Tipps: Abnehmen mit gesunder Ernährung, Sport und Bewegung ist langfristig erfolgreich. Glauben Sie nicht, dass wenn Sie abnehmen wollen, Sie vor allem weniger essen müssen. Im Gegenteil. Wenn Sie dauerhaft abnehmen wollen, müssen Sie gut essen.

Gibt es eine Ernährung ohne Dioxin?

Lesezeit: 3 Minuten Wie können Sie sich so ernähren, dass Sie kein Dioxin über Ihre Nahrung aufnehmen? Geht das überhaupt? Viele stellen sich die Frage, welche Lebensmittel sie meiden sollten, um kein Dioxin mehr aufzunehmen. Sollten Sie sich ab jetzt eventuell vegetarisch ernähren? Und gibt es überhaupt eine Ernährung ganz ohne Dioxine?

Die (un)heimlichen Dickmacher

Lesezeit: 2 Minuten (Un)heimliche Dickmacher: Wenn Sie sich Ihren Energieumsatz anschauen, ist Ihnen dann bewusst, wie viel Sie sich tagsüber bewegen und wie viele Kalorien Sie tatsächlich über den gesamten Tag zu sich genommen haben? Wenn ja, umso besser. Aber es gibt auch Situationen, da lassen sich trotz Diät und Bewegung die überflüssigen Kilos nicht abbauen. Das kann der Fall sein, wenn etwa bestimmte Krankheiten vorliegen, die Psyche belastet ist oder als Nebenwirkung mancher Medikamente.

Hände weg von Palmöl

Lesezeit: 2 Minuten Das Geschäft mit der angeblich nachhaltigen Ressource Palmöl boomt und wächst sich dabei zur ökologischen Katastrophe aus. Die Ölpalme wächst in bis zu 8000 Jahre alten Wäldern mit Torfmoorboden. Diese Wälder speichern bis zu 6000 Tonnen Kohlenstoff pro Hektar. Das ist 50mal mehr, als ein Regenwald ohne Torfmoorboden. Wird für die Ölpalmen Torfmoorwald vernichtet, zerfällt der ausgetrocknete Torf oder verbrennt. Riesige Mengen des Klimagases CO2 entweichen.

Glyx-Diät – Ihre Glücks-Diät?

Lesezeit: < 1 Minute Glyx-Diät: Abspeckwillige orientieren sich beim Essen am glykämischen Index. Sport ist dabei ein fester und wesentlicher Bestandteil. Bei der Glyx-Diät sollen vorwiegend Lebensmittel mit niedrigem Glyx gegessen werden. Der prozentuale Gehalt an Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate, Vitaminen und Mineralstoffen wird dabei nicht extra berücksichtigt - und auch nicht der Energiegehalt (Kalorienmenge) oder die Ballaststoffe.

Die richtige Ernährung bei Marathon

Lesezeit: 2 Minuten Was ist die richtige Ernährung beim Marathon? Jeder Sportler weiß inzwischen, dass für Spitzenleistungen die richtige Ernährung eine entscheidende Rolle spielt. Hier einige Tipps für die richtige Ernährung im Trainingsalltag und bei Wettkämpfen, damit Nährstoffdefizite gar nicht erst entstehen.

Schnell Abnehmen mit Obst und Gemüse

Lesezeit: 2 Minuten Möchten Sie schnell abnehmen? Das möglichst gesund und dabei nach Möglichkeit nicht hungern müssen? Versuchen sie doch eine ausgewogene Ernährung, die viel Obst und Gemüse enthält und auf stark fetthaltige Lebensmittel verzichtet. Ein bisschen Disziplin, Durchhaltevermögen und Freude am Experimentieren mit neuen Gerichten gehört ebenso dazu, um schnell abzunehmen.

Abnehmen geht gemeinsam besser

Lesezeit: < 1 Minute Abnehmen ist immer in aller Munde. Wollen Sie auch ein paar Kilos weniger wiegen und möchten Sie nicht auch die eine oder andere Speckrolle beseitigen. Weil Abnehmen gemeinsam leichter ist und mehr motiviert, sollten Sie sich mit anderen zusammen tun. Ein privater Fernsehsender machte es vor. Mit großem Zuspruch.

Mit der Sommerdiät schlank durch den Sommer

Mit der Sommerdiät schlank durch den Sommer

Lesezeit: < 1 Minute Knackig durch den Sommer? Nichts leichter als das, denn mit der passenden Sommerdiät schmelzen die Pfunde wie Eis in der Sonne. Wenn Sie für den Urlaub noch ein paar Kilos verlieren wollen, haben Sie es im Sommer besonders leicht. Gerade die warme Jahreszeit ist mit frischem und leckerem Obst und Gemüse ideal für eine Diät!

Gicht: Tipps für die Ernährung

Lesezeit: 2 Minuten Gicht kann durch falsche Ernährung unterstützt werden. Die Krankheit gilt seit eh und je als Wohlstandskrankheit. Sie ist eng verknüpft mit einer zu hohen Aufnahme an Fleisch und Alkohol. Einige wenige Tipps helfen Ihnen, den Überblick zu behalten und wichtige Dinge zu beachten.

Gesunde Ernährung: 9 einfache Tipps

Lesezeit: 2 Minuten Ihr Körper braucht für die gesunde Ernährung über 40 verschiedene Nährstoffe. Die große Vielfalt von Lebensmitteln macht die Auswahl einfach, unabhängig davon, ob Sie frische Lebensmittel kaufen und diese zubereiten oder Fertiggerichte verwenden. Achten Sie dabei auf eine ausgewogene Ernährung.

So kommen Sie schnell zu Ihrer Bikinifigur

Lesezeit: < 1 Minute Jetzt kommen die Gedanken an die Bikinifigur. Der Sommer ist da und die Schwimmbadsaison startet. Über den Winter haben Sie vielleicht das ein oder andere Kilo auf der Hüfte oder dem Bauch angesammelt. Ein paar Kilo abnehmen und am Strand im Bikini oder in der Badehose eine gute Figur zu machen, das sind eventuell Ihre Gedanken.

Falsche Ernährung als Gesundheitsrisiko

Lesezeit: < 1 Minute Fastfood, Fertigprodukte oder Süßspeisen für Zwischendurch. Um uns herum locken eine Vielzahl bequemer und verlockender Nahrungsangebote, die schnell satt machen und vielen von uns auch noch gut schmecken. Reicht es, einfach nur etwas im Magen zu haben oder ist falsche Ernährung ein Gesundheitsrisiko?

Fatburner-Diäten: Was sie bringen

Lesezeit: < 1 Minute Grundsätzlich gilt, auch mit sogenannten Fatburner-Diäten können Sie abnehmen, also Pfunde verlieren. Auch wenn die Begründungen für die Abnahme falsch sind, sind es die Diäten nicht unbedingt. Viele der Fatburner-Diäten beruhen lediglich auf einer kalorienreduzierten Mischkost und Empfehlungen zu mehr Bewegung im Alltag. Wenn Sie dadurch auch noch eine leicht negative Kalorienbilanz erreichen, also weniger essen als Sie verbrauchen und zum anderen das Muskelwachstum durch mehr Bewegung oder Sport fördern, nehmen Sie eben ab und werden schlanker.

Abnehmen mit fettfreien Waffeln

Lesezeit: < 1 Minute Vor einigen Tagen fiel mir mein inzwischen etwas verstaubtes Waffeleisen in die Hände. Erinnerungen wurden sofort wach: der Duft der frisch backenden Waffeln, das ungeduldige Warten bis die ersten aus dem Waffeleisen kommen und dann der unbeschreibliche Genuss beim Verzehr der belegten Waffeln. Ein leckeres Rezept, das Ihnen zudem beim Abnehmen hilft, finden Sie hier.

Routenplaner zum schnellen Abnehmen

Lesezeit: 2 Minuten Jede Diät verspricht, dass Sie schnell abnehmen und dauerhaft schlank bleiben. Die traurige Wahrheit: Für eine Gewichtsreduktion sorgen sie alle, schlank bleiben, ist die andere Sache. Richtig abnehmen heißt, ein gesundes Maß zu finden. Eine Art Routenplaner finden Sie hier.

Mittelmeer Diät – Abnehmen mit Genuss

Lesezeit: < 1 Minute Gemüse, Salat, Obst, Fisch, jede Menge Knoblauch, viel Olivenöl und dabei wenig Fleisch - das alles steht bei der Mittelmeer-Diät ( auch Kreta-Diät genannt) auf dem Speiseplan. Dazu dürfen Sie täglich sogar ein Glas Rotwein genießen. Viel trinken, vorzugsweise Mineralwasser, und zusätzlich jede Menge Bewegung unterstützt die gesundheitsfördernde Wirkung der Mittelmeer-Diät.

Grillen: Fisch und andere Leckerbissen aus dem Meer

Lesezeit: 2 Minuten Bratwurst, Steak und Hähnchenschenkel bekommen heiße Konkurrenz beim Grillen: Fisch und andere Leckerbissen aus dem Meer erobern den Grill. Sardinen mit Paprika, gefüllte Forellen, Brassen mit Zitrone, Rotbarben in Weinblättern, marinierte Lachsfilets, Garnelen - Zucchini - Spieße oder Riesengarnelen verheißen leichten Genuss.

Grillen: Grill-Rezept vegetarisch

Lesezeit: < 1 Minute Ob auf dem Balkon, der Terrasse oder einfach im Grünen, die Vorfreude auf Grillen und Gegrilltes ist wieder da. Warum nicht mal statt Fleisch und Wurst einfach lecker vegetarisch genießen. Mit geringem Aufwand zaubern Sie nach diesem Rezept ein sehr schmackhaftes vegetarisches Gericht.

Grillen: Die Saison ist eröffnet

Lesezeit: < 1 Minute Was gibt es Schöneres als mit Familie und/oder Freuden an einem lauen Abend draußen zu grillen und zu genießen. Doch immer nur die obligatorischen Würstchen mit Kartoffelsalat? Warum versuchen Sie beim Grillen nicht mal ein neues, köstliches Rezept - mit Erdbeeren?

Führen Sie ein Diät-Tagebuch

Lesezeit: < 1 Minute Während einer Diät ist es hilfreich, ein Diättagebuch zu führen. Am ersten Tag der Diät schreiben Sie in Ihr Tagebuch das Anfangsgewicht. In dem Tagebuch können Sie alles notieren, was Ihnen wichtig erscheint. Schreiben Sie auf, was Sie gegessen haben, eventuell mit der Kalorienanzahl des Tages.