Internationale Projektteams leiten – aus deutscher Sicht

Sie sind Projektleiter in Deutschland und haben ein internationales Projektteam. Im ersten Teil dieser Serie haben Sie erfahren, inwieweit Sie eventuell von typisch deutschen Erwartungen zur Zusammenarbeit bei Ihrer Projektleitung beeinflusst werden. In diesem Artikel erhalten Sie einige wertvolle Tipps für die Führung internationalen Projektteams aus deutscher Sicht.

Wie Sie als Deutscher internationale Projektteams leiten

Sie sind Projektleiter aus Deutschland und haben ein internationales Projektteam. Für den Projekterfolg ist es wichtig, dass Sie wissen, wo typisch deutsche Erwartungen mit den Erwartungen Ihrer Projektmitarbeiter kollidieren könnten, um die Zusammenarbeit wirklich effektiv zu gestalten. In einem weiteren Artikel erhalten Sie dann konkrete Tipps für Ihren Projektalltag als internationaler Projektmanager.

Webmeetings in virtuellen Teams effektiv gestalten

Webmeetings und Telefonkonferenzen sind in virtuellen Teams lebensnotwendig. Oft jedoch werden diese sehr einfallslos gestaltet, ganz nach dem Motto: "Und was haben Sie die letzte Woche so gemacht?" Für die Motivation der Mitarbeiter ist das leider nicht sehr förderlich. Lesen Sie hier, worauf Sie als Teamleiter von virtuellen Teams achten sollten.

Virtuelle Teams – Kennen Sie die Machtfaktoren?

Die Zusammensetzung in international verteilten Teams spielt eine entscheidende Rolle. Hier treten ganz besondere Machtfaktoren auf. Sind Sie Team- oder Projektleiter eines internationalen virtuellen Teams? Wenn Sie das volle Potenzial im Team nutzen möchten, ist es wichtig, die Machtfaktoren in Ihrem Team zu entlarven und in Ihre Führung mit einzubeziehen.