Schwimmbrillen-Test: Die richtige Schwimmbrille beim Triathlon – Kategorien (Teil 1)

Lesezeit: 2 Minuten Sie gibt es wie Sand am Meer: die Schwimmbrille. Beim Triathlon kann die Schwimmbrille entscheidende Minuten bringen. Dichtet die Schwimmbrille ab? Wie steht es mit dem Beschlagen? Sitzt die Schwimmbrille bequem und gut? Und im Wettkampfgeschehen beim Triathlon sollte die Schwimmbrille im Trubel nicht gleich verloren gehen. Durch meine Recherche bin ich auf einen interessanten Test von Schwimmbrillen gestoßen.

Triathlon: Schwimmtraining im offenen Gewässer

Lesezeit: 2 Minuten Viele Triathleten sind der Meinung, dass man das Schwimmtraining nicht so ambitioniert in den Trainingsplan einfließen lassen muss, wie z. B. das Lauftraining oder Radfahren. Aber bei Distanzen von 500 m bis zu 3,8 km und das in einem Haufen losgelassener Sportbegeisterter, sehe ich das anders.

Triathlon: Lauftraining beim Hamburger Nachtlauf

Lesezeit: < 1 Minute Im Norden unserer Republik wird ein mittlerweile gut organisierter Nachtlauf angeboten, der gut in die Vorbereitung auf einen Triathlon integriert werden kann. Beim Hamburger Nachtlauf wird um die Außenalster gelaufen. Wettkampfdistanzen von 7,5 km und 15 km sind gute Bedingungen für ein Lauftraining mit Wettkampfcharakter.

Triathlon: Wechseltraining, Übung macht den Meister

Lesezeit: 2 Minuten Wechseltraining vor einem Triathlon bringt Ihnen Sicherheit und Kondition zugleich. Die Muskeln werden gezielt auf den Wechsel von Rad zum Lauf trainiert und können sich so auf die unterschiedliche Belastung und Bewegungsabläufe gewöhnen. Suchen Sie sich ein paar Trainingspartner, denn in der Gruppe bringt das Wechseltraining wesentlich mehr Spaß und Sie können sich gegenseitig motivieren.

Triathlon: Ernährungstipps vor dem Wettkampf

Lesezeit: 2 Minuten Die richtige Ernährung vor einem Triathlon ist sicherlich eine subjektive Vorgehensweise. Ein Körper ist nicht wie der andere und somit funktionieren die Verdauung und teilweise auch die Verwertung der Nährstoffe unterschiedlich. Aber ein paar grundlegende Anregungen und Ernährungstipps kann jeder ausprobieren.

Triathlon: Hektik in der Wechselzone

Lesezeit: 2 Minuten Das A und O für einen Triathlon ist die Vorbereitung auf den Wechsel. Hier verlieren viele Sportler viel Zeit, die sie im Laufe des Wettkampfes manchmal nicht mehr aufholen können. Versuchen Sie gerade in dieser Phase des Wettkampfes einen klaren Gedanken zu fassen und richten Sie sich sozusagen in der ihnen zugewiesenen Zone übersichtlich ein.

Triathlon: Der Startpass ist ein Muss

Lesezeit: < 1 Minute Jeder aktive Triathlet sollte ihn haben bzw. muss ihn haben: Den DTU Startpass. Um an offiziellen Wettkämpfen und Triathlon Veranstaltungen teilnehmen zu können benötigt man diesen Startpass. Im Ausnahmefall genügt auch eine so genannte Tageslizenz, die bei dem Veranstalter des jeweiligen Triathlons erworben werden kann.

Hofsee Triathlon: Der Triathlon für Einsteiger und Sprintprofis

Lesezeit: < 1 Minute Ein Triathlon, der gleichzeitig einen interessanten Wettkampf für Einsteiger und Anfänger sowie für durchtrainierte Sprintprofis bietet finden Sie in der Nähe von Lübeck. Hier treffen sich Jung und Alt, immer am 1. Sonntag im Juni. Ein idyllischer See, eine abwechslungsreiche Radstrecke und eine Laufstrecke auf wechselndem Untergrund sind hervorragende Wettkampfbedingungen.

Triathlon: Der richtige Neoprenanzug

Lesezeit: 2 Minuten Für einen Triathleten ist der richtige Neoprenanzug Gold wert. Verleiht er doch im Wasser den notwendigen Auftrieb und der Effekt ist oftmals ein Zeitvorsprung gegenüber dem Sportler, der ohne Neoprenanzug schwimmt. Der Markt für Neoprenanzüge ist hart umkämpft. Welcher ist nun der richtige Neoprenanzug - auch der Preis spielt bei dieser nicht unerheblichen Investition eine Rolle. Hier nun einige Tipps und Infos, wie Sie zu Ihrem passgenauen Neoprenanzug kommen.

Ironman Hawaii: Teilnahme per Lotterie

Lesezeit: < 1 Minute Ein Traum eines jeden Triathleten ist die Teilnahme am Ironman auf Hawaii. Der Veranstaltungsort des Ironman in Kona ist legendär. Bis dahin ist es aber ein langer und anstrengender Weg. Viele Qualifikationen sind notwendig, um am Ironman auf Hawaii Kona teilnehmen zu können.

Triathlon: Eine Droge für Körper und Geist

Lesezeit: < 1 Minute "Lauf um Dein Leben", so der Titel eines deutschen Kinofilmes, der sich mit dem Thema eines bekannten Triathleten unserer Zeit auseinandersetzt. Unter dem Motto "Vom Junkie zum Ironman" setzt sich der Film mit der Geschichte eines Menschen auseinander, der von ganz tief unten kam mit dem Ziel, ein Triathlet zu werden.

Die Geschichte des Triathlon

Lesezeit: 2 Minuten In Frankreich wurde 1920 erstmals ein Rennen veranstaltet, das sich "Les Trois Sports“ nannte. Der Wettkampf bei Joinville le Pont, in Meulan und Poissy wurde auf die Distanzen 3-km-Lauf, 12-km-Radwettbewerb und der Überquerung des Flusses Marne festgelegt. Lesen Sie mehr zur Geschichte des Triathlon.

Triathlon: Die unterschiedlichen Distanzen

Lesezeit: 2 Minuten Die Sportart Triathlon steht für die 3 einzelnen Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, die im Wettkampf unmittelbar aufeinander folgen. Wie bei anderen Sportarten auch, z. B. Laufen, gibt es unterschiedliche Wettkampfdistanzen, die ich Ihnen in diesem Artikel kurz erläutern möchte.