Essen & Trinken

Gesunde Eiweißquelle: Soja

Gesunde Eiweißquelle: Soja

Stärken Sie Ihre Knochen und senken Sie Ihren Cholesterinspiegel mit Sojaprodukten! Denn Soja ist nicht nur eine ideale Eiweißquelle, sondern auch Lieferant für viele gesunde Omega-3-Fettsäuren, B-Vitamine und sogar Magnesium. Da der Gedanke an Soja den meisten Menschen nicht gerade das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt, finden Sie in diesem Artikel ein leckeres Rezept zum Nachkochen, das nicht nur den Vegetariern unter Ihnen schmecken wird!

Kaktusfeige: Exotische Früchte mit essbaren Kernen

Kaktusfeige: Exotische Früchte mit essbaren Kernen

Frisch auf den Markt kommen jetzt Kaktusfeigen aus dem mediterranen Raum. Sie sind lecker und eine hervorragende Quelle für Vitamine und Mineralstoffe. Die Kerne der Kaktusfeigen liefern außerdem das Kaktusfeigenkernöl, das ernährungsphysiologisch sehr wertvoll ist. Im folgenden Artikel erfahren Sie Wissenswertes über diese exotische Frucht. Ich präsentiere Ihnen auch einige schmackhaften Rezepte mit Kaktusfeige.

Saisonobst: Was sich mit der Quitte kulinarisch alles machen lässt

Saisonobst: Was sich mit der Quitte kulinarisch alles machen lässt

Alte Obstsorten erleben eine Renaissance. Eine der edelsten und wertvollsten ist die Quitte. Sie wird aller Wahrscheinlichkeit bereits seit 6.000 Jahren kultiviert und wurde von den Griechen und Römern wegen ihrer heilsamen Wirkungen und natürlich auch wegen ihrer kulinarischen Vielfältigkeit geschätzt. Zwar kann man sie in den seltensten Fällen roh essen. Verarbeitet dagegen ist sie ein wahres Multitalent, mit dem man so einiges anstellen kann.

Vanille: Die Königin der Gewürze

Vanille: Die Königin der Gewürze

Vanille gehört zu den rankenden Kletterorchideen und gilt als Königin der Gewürze. Schon die Azteken in Mexiko, der ursprünglichen Heimat der Vanille, wussten ihr Aroma zu schätzen. Im folgenden Artikel erfahren Sie einiges über die mühsame Herstellung der Vanilleschoten und lesen ein köstliches und fructosearmes Rezept mit Vanille: Panna Cotta auf Moosbeerspiegel.

Innen hui, außen oft pfui: Die Tücken der Zitrusfrüchte

Innen hui, außen oft pfui: Die Tücken der Zitrusfrüchte

Im Winter erobern sie die Obsttheken beutelweise: Zitrusfrüchte. Vor allem Orangen, Mandarinen und Clementinen sind dann nicht nur besonders süß und saftig, sondern auch noch preiswert – und voller Vitamin C, das man gerade in der kalten Jahreszeit gut gebrauchen kann. Doch Vorsicht: Auf den Schalen der Gesundmacherfrüchte tummeln sich gerne gar nicht so gesunde Substanzen.

Imeretischer Safran: Köstliches Rezept aus Georgien

Imeretischer Safran: Köstliches Rezept aus Georgien

Georgische Küche ist legendär und einzigartig und viele Gerichte werden gerne mit dem imeretischen Safran zubereitet. Die Kost aus dem Kaukasus zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Frische und die Verwendung zahlreicher Gewürze bzw. Gewürzmischungen wie z. B. Chmeli Suneli aus. Der oft verwendete imeretische Safran unterscheidet sich gravierend von dem echten Safran (lat. Crocus sativus). Im folgenden Artikel erfahren Sie Wissenswertes über den imeretischen Safran und lesen ein georgisches Originalrezept.

Rezepte mit Waldmeister: Ein erfrischendes Dufterlebnis!

Rezepte mit Waldmeister: Ein erfrischendes Dufterlebnis!

Der Waldmeister wächst in lichten Laubwäldern und duftet hervorragend. Meist finden wir ihn in größeren Familien. Er blüht ab Mitte April bis Anfang Mai mit zarten kleinen weißen Blüten. Dann ist die richtige Zeit um ihn zu ernten und ihn entweder für Tees zu trocknen oder zu einer Waldmeisterlimonade zu verarbeiten. Im Folgenden lesen Sie ein Rezept für die erfrischende Waldmeisterlimonade.

Meine 4 Schokoladen–Tipps für Sie!

Meine 4 Schokoladen–Tipps für Sie!

Der Kakaobaum wurde schon von den Azteken als Geschenk der Götter verehrt. Die Schokolade, wie wir sie heute kennen, entwickelte sich aber erst sehr viel später. Schokolade können Sie auf die gesunde oder auf die ungesunde Art verzehren. Lesen Sie hier meine 4 Tipps zur gesunden Schokoladen-Variante:

Sauerkraut: Köstliche Rezepte für leckeren Genuss

Sauerkraut: Köstliche Rezepte für leckeren Genuss

Im folgenden Artikel präsentiere ich Ihnen köstliche Rezepte mit Sauerkraut. Warme oder kalte Gerichte mit Sauerkraut versprechen einen besonders leckeren Genuss. Zudem ist es ein Kraut, das gegen vieles gewachsen ist. Es hat einen hohen Gehalt an natürlichem Vitamin C, Ballaststoffen, ist kalorienarm und eignet sich somit hervorragend für eine bewusste und gesunde Ernährung.

Diese 5 roten Superfoods bringen Sie gut durch die kalte Jahreszeit

Diese 5 roten Superfoods bringen Sie gut durch die kalte Jahreszeit

Superfoods sind Lebensmittel, die in der Regel roh und rein pflanzlich sind. Sie enthalten ein hohes Maß an Vitalstoffen und hochwertige Proteine, sind der Verdauung förderlich und verhelfen beim Aufbau einer gesunden Darmflora. Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov stellt Ihnen im folgenden Artikel 5 rote Superfoods vor und erklärt Ihnen, warum Sie diese besonders im Winter brauchen.

Kaviar: Luxuriöse Delikatesse und Vorspeise

Kaviar: Luxuriöse Delikatesse und Vorspeise

Kaviar ist sehr edel und luxuriös. Er eignet sich hervorragend als elegantes Hors d’œuvres bei Empfängen oder zu besonderen Anlässen. Pur zu Wodka genossen oder in Kombination mit Ei, in einer Hummer-Blätterteigpastete oder auch als Blini-Füllung – die Variationen des Kaviar-Genuss sind unzählig. Ein folgendes kleines Kaviar-Lexikon hilft Ihnen dabei, sich auf dem deutschen Kaviarmarkt zu Recht zu finden.

Griechischer Bauernsalat – so gelingt das Originalrezept

Griechischer Bauernsalat – so gelingt das Originalrezept

Bauernsalat "Choriatiki" - wie die Einheimischen ihn nennen - ist eine klassische Vorspeise der griechischen Küche. Gurken, Tomaten, Oliven, Schafskäse, Zwiebeln sowie Oregano bilden die Basis und werden nach Belieben mit weiteren Zutaten wie Brotwürfeln oder eingelegte Peperoni verfeinert. Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov präsentiert Ihnen im folgenden Artikel das Originalrezept für griechischen Bauernsalat.