Essen & Trinken

Oregano und Majoran heizen Ihrem Appetit ein

Lesezeit: 1 Minute Oregano (Origanum vulgare) ist der wilde Bruder von Majoran (Origanum majorana). Die antiken Griechen verwendeten beide Heilkräuter für Liebeszauber, weil man allein schon dem Duft große Wirkung zusprach. Heute weiß man sie bei Erkältungen, Entzündungen und Appetitlosigkeit zu schätzen. Aber auch aus der Küche sind die beiden aromatischen Würzpflanzen nicht mehr wegzudenken.