Businesstipps Existenzgründung

Zwischenbericht: DtA-Mikro-Darlehen

Lesezeit: < 1 Minute Das neue DtA-Mikro-Darlehen der Deutschen Ausgleichsbank für kleinere Finanzierungsvorhaben gibt der Mittelstandsförderung Auftrieb. Wenige Wochen nach seiner Einführung hat die DtA bereits 600 Darlehen für kleinere Gründungs- und Investitionsvorhaben zugesagt. Damit ist ein Fördervolumen von 11,5 Mio. Euro verbunden, das nach den Worten von DtA-Vorstandssprecher Dr. Peter Fleischer deutlich über den Erwartungen liegt.

< 1 min Lesezeit

Zwischenbericht: DtA-Mikro-Darlehen

Lesezeit: < 1 Minute
Die genauen Daten: Zwei Drittel der Fördergelder in diesem Programm fließen in den Dienstleistungsbereich. Fast 40 Prozent der Antragsteller sind Frauen – deutlich mehr als bei anderen Förderprogrammen. Dort liegt der Anteil geförderter Gründerinnen im Schnitt bei rund 28 Prozent. Besonders erfreulich ist die Bilanz für den Arbeitsmarkt, denn mit jedem DtA-Mikro-Darlehen werden etwa drei Arbeitsplätze neu geschaffen bzw. gesichert.
DtA-Mikro-Darlehen können nicht nur Existenzgründer, sondern auch bestehende Unternehmen beantragen, wenn sie nicht mehr als zehn Beschäftigte haben und nicht länger als drei Jahre am Markt sind. Die DtA übernimmt gegenüber der Hausbank eine Haftungsfreistellung von 80 Prozent und zahlt eine fixe Bearbeitungsgebühr. Das soll der Hausbank die Bewilligung eines solchen Kleinkredits erleichtern – offenbar mit Erfolg. DtA-Mikro-Darlehen laufen über fünf Jahre, ein halbes Jahr davon ist tilgungsfrei. Für die gesamte Laufzeit gilt ein Festzins.
Alle Finanzierungsprogramme des Bundes für den Mittelstand, die bisher von der DtA und der KfW getrennt angeboten werden, sind nunmehr unter dem Dach der Mittelstandsbank zusammengeführt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: