Businesstipps Organisation

Zeitmanagement: So werden Sie effizienter

Lesezeit: < 1 Minute Ein cleveres Zeitmanagement sorgt dafür, dass Sie die Ihnen zur Verfügung stehende Zeit sinnvoll und möglichst effektiv nutzen. Wenn Sie hierzu die folgenden Regeln beachten, arbeiten Sie wesentlich effizienter.

< 1 min Lesezeit

Zeitmanagement: So werden Sie effizienter

Lesezeit: < 1 Minute

1. Erledigen Sie schwierige Aufgaben sofort
Unangenehme Aufgaben haben es so an sich, gerne aufgeschoben zu werden. Das Vertrackte daran: Ihnen ist das häufig durchaus klar. Sie wissen, dass das auf Dauer nicht klappt und dass Sie irgendwann ran müssen. Ihr innerer Schweinehund behält aber leider zu oft die Oberhand. Doch genau diese Erkenntnis sollte Sie dazu bringen, die Aufschieberei in Grenzen zu halten.

Das nützt nicht nur Ihrem Wohlbefinden, sondern auch Ihrem Blutdruck. Von Ihrem Stressfaktor mal ganz abgesehen. Also: Packen Sie’s an!

[adcode categories=“organisation,zeitmanagement“]

2. Planen Sie Ihre Zeit
Nur wer plant, weiß was zu tun ist, lässt sich weniger ablenken und hat eine klare Orientierung. Das trifft auch für die so genannten Zeitchaoten zu, die solche Planung aber flexibel angehen können: Wer keine Listen mag, schreibt sich die drei wichtigsten Aufgaben für einen Tag auf drei Zettel und legt individuell fest, wann er sie erledigt.

Sinnvoll ist es auch, am Ende des Arbeitstages den nächsten Tag zu planen und die Voraussetzungen zu schaffen, gleich früh die wichtigste Aufgabe als erstes in Angriff nehmen zu können.

3. Monotasking ist in
Es sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass Multitasking in den allermeisten Fällen nichts bringt. Bearbeiten Sie also jeweils nur eine Aufgabe und bringen Sie sie zu Ende. Sobald Sie mehrere anfangen, haben Sie in der Regel Mühe, auch alle abzuschließen. Das hält Ihr Gehirn auf Trab, denn Ihnen fällt ständig ein, was noch zu erledigen ist. Sorgen Sie deshalb dafür, dass sich Ihr Gehirn nur mit dem beschäftigt, was wichtig ist. 

Lesen Sie auch den Beitrag Zeitmanagement: So werden Sie produktiver

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: