Businesstipps Microsoft Office

Word-Tastenkombinationen zum Markieren

Lesezeit: < 1 Minute Sicher kennen Sie schon einige Word-Tastenkombinationen. Ich zeige Ihnen in diesem Artikel weitere Möglichkeiten, mit Word-Tastenkombinationen schneller und effizienter zu arbeiten, insbesondere im Bereich Markierungen.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Word-Tastenkombinationen zum Markieren

Lesezeit: < 1 Minute

Word-Tastenkombinationen – Erweiterungsmodus / Markieren

  • F8 – Aktivieren des Erweiterungsmodus 
  • F8 + LINKS – Markieren des nächsten Zeichens 
  • UMSCHALT + F8 – Verkleinern der Markierung 
  • ESC – Deaktivieren des Erweiterungsmodus

Word-Tastenkombinationen – Markieren

  • UMSCHALT + RECHTS – Ein Zeichen nach rechts
  • UMSCHALT + LINKS – Ein Zeichen nach links
  • STRG + UMSCHALT + RECHTS – Bis zum Wortende
  • STRG + UMSCHALT + LINKS – Bis zum Wortanfang
  • UMSCHALT + ENDE – Bis zum Zeilenende
  • UMSCHALT + POS1 – Bis zum Zeilenanfang
  • UMSCHALT + UNTEN – Um eine Zeile nach unten
  • UMSCHALT + OBEN – Um eine Zeile nach oben
  • STRG + UMSCHALT +UNTEN – Bis zum Absatzende
  • STRG + UMSCHALT + OBEN – Bis zum Absatzanfang
  • UMSCHALT + BILD-AB – Um eine Bildschirmseite nach unten
  • UMSCHALT + BILD-AUF – Um eine Bildschirmseite nach oben
  • STRG + UMSCHALT + POS1 – Bis zum Anfang des Dokuments
  • STRG + UMSCHALT + ENDE – Bis zum Ende des Dokuments
  • ALT + STRG + UMSCHALT + BILD-AB – Bis zum Ende eines Fensters 
  • STRG+A – Um das gesamte Dokument

Viel Erfolg beim Ausprobieren!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: