Businesstipps Microsoft Office

Word-Dokument: Drucken Sie die beiden letzten Seiten ohne Seitenzahlen

Lesezeit: < 1 Minute Word 2007 bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihr Word-Dokument zu gestalten. Wenn Sie sich auskennen, können Sie nicht nur Seitenzahlen an unterschiedlichen Stellen platzieren, sondern Teile Ihres Word-Dokument auch ohne Seitenzahlen drucken.

< 1 min Lesezeit

Word-Dokument: Drucken Sie die beiden letzten Seiten ohne Seitenzahlen

Lesezeit: < 1 Minute

Wenn Sie Ihr Word-Dokument mit einem Anhang – beispielsweise einem Literaturverzeichnis – beschließen, benötigen Sie hier meist keine Seitenzahlen mehr. Um die Seitenzahlen der letzten beiden Seiten in Ihrem Word-Dokument zu streichen, müssen Sie diese in einen separaten Abschnitt setzen.

So gehen sie vor:

  • Im ersten Schritt platzieren Sie Ihren Mauszeiger hinter der letzten Zeile der drittletzten Seite Ihres Word-Dokuments.
  • Auf der Registerkarte SEITENLAYOUT klicken Sie nun auf SEITE EINRICHTEN und dann auf UMBRÜCHE.
  • Jetzt klicken Sie auf ABSCHNITTSUMBRÜCHE und wählen NÄCHSTE SEITE.
  • Im nächsten Schritt bewegen Sie Ihren Mauszeiger in die vorletzte Seite Ihres Word-Dokuments.
  • Mit einem Doppelklick gelangen Sie auf den Fußzeilenbereich der Seite. Diese Fußzeile nennt sich „Fußzeile-Abschnitt 2“.
  • Wenn Sie nun auf die Schaltfläche MIT VORHERIGER VERKNÜPFEN im Bereich NAVIGATION klicken, lösen Sie die Verbindung zum ersten Abschnitt Ihres Dokuments und zu dessen Seitenzahlen.
  • Im letzten Schritt können Sie nun die Seitenzahl der vorletzten Seite Ihres Word-Dokuments löschen. Somit werden die Seitenzahlen der letzten beiden Seiten automatisch gelöscht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: