Businesstipps Microsoft Office

Word: Ausgeblendeten Text einfacher formatieren

Lesezeit: < 1 Minute In Dokumenten verwenden Sie häufig "ausgeblendeten" Text, um Kommentare oder Hinweise zu verstecken oder Passagen des Dokumentes vom Ausdruck auszuschließen. Text als "ausgeblendet" oder wieder als "normal" zu formatieren, ist nur umständlich über das Menü FORMAT-ZEICHEN möglich. Sie können dazu aber auch die Formatierung "Ausgeblendet" wie folgt auf ein Symbol legen und so für markierten Textpassagen per Mausklick "umschalten":

< 1 min Lesezeit

Word: Ausgeblendeten Text einfacher formatieren

Lesezeit: < 1 Minute
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Symbolleiste, und wählen Sie ANPASSEN im Kontextmenü an.- Wechseln Sie im "Anpassen"
  • Dialog auf die Registerkarte "Befehle".
  • Markieren Sie rechts in der Liste die Kategorie "Format", und ziehen Sie links aus der Liste "Befehle" den Eintrag "Ausgeblendet" in die gewünschte Symbolleiste.- Klicken Sie im "Anpassen"
  • Dialog auf die Schaltfläche SCHLIESSEN, um die Änderungen zu übernehmen.

In der Symbolleiste verfügen Sie nun über eine Umschaltfläche AUSGEBLENDET. Wenn Sie "normalen" Text markieren und auf AUSGEBLENDET klicken, wird er "Ausgeblendet" formatiert, und die Schaltfläche erscheint gedrückt. Markieren Sie ausgeblendeten Text, erscheint die Schaltfläche gedrückt; ein nochmaliger Klick entfernt die Formatierung "Ausgeblendet" und zeigt die Umschaltfläche wieder "normal" an.

Versionen: Word 97, 2000 und 2002

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: