Businesstipps Microsoft Office

Word 97/2000/2002: So haben Sie die Seitenzahlen jederzeit schnell im Blick

Lesezeit: 2 Minuten Sie würden die Seitenzahlen in einem Dokument gern so platzieren, dass sie besonders schnell ins Auge springen, und Sie sich noch schneller orientieren können? Das erreichen Sie zum Beispiel, indem Sie sie außerhalb des Satzspiegels einfügen.

2 min Lesezeit

Autor:

Word 97/2000/2002: So haben Sie die Seitenzahlen jederzeit schnell im Blick

Lesezeit: 2 Minuten

Etwa am rechten Blattrand in der Fußzeile. Während Ihr Text drei Zentimeter vom rechten Blattrand endet, steht die Seitenzahl lediglich zwei Zentimeter davon entfernt. Wenn Sie jetzt durch die Seiten blättern, sehen Sie auf einen Blick, auf welcher Seite Sie sich befinden, da die Seitenzahl an exponierter Stelle steht.

Standardmäßig geht Word davon aus, dass die Fußzeile genau so breit ist wie der Fließtext – also im Satzspiegel steht. Das muss nicht so bleiben. Und so richten Sie die Seitenzahlen mithilfe eines Tabstopps außerhalb des Satzspiegels ein:

1. Rufen Sie "Ansicht" – "Kopf- und Fußzeile" auf. Daraufhin blendet Word die Symbolleiste "Kopf- und Fußzeile" ein.

2. Klicken Sie auf das Symbol Zwischen "Kopf- und Fußzeile wechseln", um in die Fußzeile Ihres Dokuments zu gelangen.

3. Um die Seitenzahl einzufügen, klicken Sie auf das Symbol "Seitenzahl(en) einfügen". Daraufhin steht die Seitenzahl am linken Seitenrand.

"MS Office für Sekretärinnen" rät: Wenn Sie jetzt statt einer Seitenzahl die dazugehörige Feldfunktion "Seite" bzw. "Page" sehen, ist bei Ihnen die Ansicht der Feldfunktionen eingeschaltet. Schalten Sie sie mit der Tastenkombination Alt+F9 aus. 4. Um einen Tabstopp so einzurichten, dass die Seitenzahl außerhalb des Satzspiegels steht, rufen Sie "Format" – "Tabulator" (Word 97) bzw. "Format" – "Tabstopp" (Word 2000/2002) auf. Löschen Sie alle vorhandenen Tabstopps in der Fußzeile, indem Sie auf "Alle löschen" klicken.

5. Geben Sie bei Tabstoppposition den gewünschten Wert ein, zum Beispiel "17 cm".

Für unser Beispiel ergibt sich der Wert für die gewünschte Tabstopp-Position wie folgt: DIN A4-Blatt: Breite 21 Zentimeter, linker Seitenrand: 2 cm, rechter Seitenrand 3 cm, Seitenzahl 2 Zentimeter vom Blattrand entfernt: 21-2-2 = 17 cm.

6. Klicken Sie unter Ausrichtung die Option "Rechts" an, und klicken Sie auf "Setzen" bzw. "Festlegen" und "Ok".

7. Setzen Sie den Cursor vor die Seitenzahl, und drücken Sie anschließend einmal die Tabulator-Taste, um die Seitenzahl nach rechts einzurücken.

Die Seitenzahlen in Ihrem Dokument stehen jetzt wie gewünscht rechts unterhalb des Fließtextes und können nun auf den ersten Blick schnell erfasst werden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: