Businesstipps Microsoft Office

Word 2013: So überprüfen Sie Ihre Dokumente

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie in Word 2013 ein Dokument erstellt haben, können Sie es auf vielfältigste Weise von Word selbst überprüfen lassen. Ich zeige Ihnen hier einmal die Möglichkeiten, die Ihnen Word 2013 hier bietet.

< 1 min Lesezeit

Word 2013: So überprüfen Sie Ihre Dokumente

Lesezeit: < 1 Minute

Sie finden in Word 2013 die Registerkarte "Überprüfen", wo Sie sehr viele Möglichkeiten sehen können. Am Anfang steht die Rechtschreibprüfung und die Grammatikprüfung, wobei die Grammatikprüfung zwar schon besser geworden ist als in früheren Word Versionen, aber immer noch nicht auf einem wirklich guten Level ist.

Hier sollten Sie nicht unbedingt darauf vertrauen und die angemarkerten "Fehler" selbst noch mal überprüfen. Die Rechtschreibprüfung ist aber nach wie vor sehr hilfreich, da auch verständlicherweise viele noch nicht die "neue" Rechtschreibung verinnerlicht haben. Hier wird man sehr gut von der Rechtschreibprüfung von Word 2013 unterstützt.

Wörterbücher installieren

Das Symbol "Recherchieren" wurde durch das Symbol "Definieren" ersetzt, hier können Sie entsprechende Wörterbücher aus dem Office Store installieren. Hier als Hinweis, das Deutsch-Wörterbuch wird kostenlos angeboten, und sollte unbedingt genutzt werden.

Weiter folgt die Möglichkeit des Thesaurus, wenn Sie Alternativen zu bestimmten Wörtern suchen, dann können Sie dies über den Thesaurus relativ schnell erledigen. Die nächste Möglichkeit des Wörter-Zählens, bietet Ihnen eine Statistik über das geschriebene Dokument. Im Bereich Kommentare haben Sie jetzt die Möglichkeit, sich auch die Kommentare anzeigen zu lassen.

Im Bereich der Nachverfolgung haben sich keine Änderungen ergeben. Auch im Bereich Änderungen sind diese entsprechend ausgeblieben. Es ergibt sich erst wieder eine Änderung am Ende der Registerkarte und zwar besteht jetzt die direkte Möglichkeit sich verknüpfte Notizen aus OneNote anzeigen zu lassen. OneNote ist ja immer noch sehr stark vernachlässigt von den Office Usern. Kaum jemand kennt dieses Programm geschweige denn wird von jemandem genutzt. OneNote ist jedoch ein modernes Notizbuch, welches sehr viele Highlights bietet, besonders jetzt in der 2013 Version.

Auf der folgenden Seite können Sie Word 2013 herunterladen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: