Businesstipps Microsoft Office

Windows XP: Wie Sie den Product Key ohne Neuinstallation ändern

Lesezeit: < 1 Minute Oft benutzte Product Keys setzt Microsoft irgendwann auf eine schwarze Liste. Wenn Sie beispielsweise eine gebrauchte Windows XP-Lizenz erworben haben, aber nicht wissen, woher diese stammt und wie lange der Product Key schon im Umlauf ist, kann es Ihnen dann passieren, dass Sie Windows XP nicht mehr aktivieren können. In diesem Fall müssen Sie den Product Key durch einen legalen Schlüssel ersetzen. Müssen Sie Windows XP nun aber erneut installieren?

< 1 min Lesezeit

Windows XP: Wie Sie den Product Key ohne Neuinstallation ändern

Lesezeit: < 1 Minute

Microsoft stellt für diesen Fall ein kostenloses Tool bereit, mit dem sich der Schlüssel austauschen lässt.

Sie finden das „Key update Tool“ unter der folgenden Adresse. Der Download startet sofort nach Aufruf der Adresse: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=50346

  1. Starten Sie das Tool und klicken Sie im ersten Fenster auf „Weiter“. Das Tool untersucht nun Ihr System.
  2. Geben Sie anschließend den neuen Product Key ein, klicken Sie auf „Weiter“ und anschließend auf „Fertig stellen“. Ein Neustart Ihres PCs ist nun nötig.
  3. Nach dem Neustart müssen Sie Windows XP noch aktivieren und fertig sind Sie.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: