Businesstipps Personal

Wie Sie Qualifikationen zeitgerecht bewerten1 min read

Reading Time: 1 minute Mal ehrlich: Wie lang ist ihr Erste-Hilfe-Kurs aus der Fahrausbildung her? Und wie viel wissen Sie noch davon? Formelle Qualifikationen verlieren an Aussagekraft, wenn sie schon vor langer Zeit erworben wurden. Wie kann man dies jedoch bewerten?

1 min Lesezeit

Wie Sie Qualifikationen zeitgerecht bewerten1 min read

Reading Time: 1 minute

Im Rahmen des Personalcontrollings kommt der Erfassung von Qualifikationsdaten eine hohe Bedeutung zu. Geht es dabei um Qualifikationen, die am Arbeitsplatz tatsächlich gebraucht werden, muss nicht nur dargestellt werden, dass ein Mitarbeiter eine Qualifikation erworben hat, sondern auch, wie viel diese heute noch wert ist.

Qualifikationen in Punktzahlen umrechnen
Für diesen Zweck müssen die jeweiligen Qualifikationen in Punktzahlen umgerechnet werden. Am Beispiel von Sprachkenntnissen wird dies deutlich. Hat ein Mitarbeiter beispielsweise das Sprachniveau A2 in Englisch erhält er dafür 80 Punkte.

Punktabzug für Jahre seit der Prüfung zur Qualifikation
Wenn Kenntnisse nicht in der Praxis angewendet werden, gehen sie über einen längeren Zeitraum zurück. Dies wird in Form eines Punktabzuges ausgedrückt. Zum Beispiel werden für jedes Jahr fünf Punkte abgezogen. Somit entspricht ein vor fünf Jahren erworbener Sprachabschluss der Stufe A2 (siehe oben) nicht mehr 80, sondern nur noch 55 Punkten.

Werden Sprachkenntnisse oder andere Qualifikationen für alle Mitarbeiter eines Unternehmens erhoben, kann durch die Zuordnung von Punktzahlen und durch die Abzüge für den zeitlichen Abstand ein quantifiziertes Bild über das Niveau der Qualifikation erstellt werden.

Bei der Berechnung muss beachtet werden, dass auch nach vielen Jahren der Punktwert nicht Null erreicht, da Restkenntnisse immer vorhanden sein werden. Ebenso sollten die Punktzahlen wieder positiv angepasst werden können, wenn der Mitarbeiter seine Kenntnisse tatsächlich anwendet.

Mehr zur Erhebung und Darstellung von Qualifikationen lesen Sie in dem Artikel "So ermitteln Sie die Sprachkenntnisse Ihrer Mitarbeiter ".

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...