Businesstipps Unternehmen

Welchen Wert hat Ihr Coach bzw. Berater?

Lesezeit: 2 Minuten Im Coaching werden immer mehr wichtige, persönlich-psychologische Einstellungs- und Verhaltensmuster zur Verbesserung der Mitarbeiterführung und der eigenen Befindlichkeit und parallel wirtschaftliche Ziele und ganz praktische Maßnahmenpakete zur schnelleren Zielerreichung thematisiert.

2 min Lesezeit

Welchen Wert hat Ihr Coach bzw. Berater?

Lesezeit: 2 Minuten

Coaching als neue Hybridform der Unternehmerberatung
Coaching entwickelt sich in der Praxis häufig zu einer hybriden Form der Unternehmerberatung: Einerseits werden wichtige, persönlich-psychologische Einstellungs- und Verhaltensmuster zur Verbesserung der Mitarbeiterführung und der eigenen Befindlichkeit thematisiert, andererseits stehen wirtschaftliche Ziele und ganz praktische Maßnahmenpakete zur schnelleren Zielerreichung im Vordergrund der Gespräche.  

Klassische Werteparameter sind out
Für beide Themenbereiche allerdings gilt: Der Wert Ihres Coaches oder Beraters bemisst sich keineswegs an der Zeit, die er in Ihrem Unternehmen verbringt, sei es im stillen Kämmerlein, arbeitend oder vielleicht nur die Zeit absitzend!

Unbrauchbare Vergleichsmöglichkeiten
Preisvergleiche bzw. Honorarspiegel taugen ebenfalls wenig zur Bestimmung des Wertes. Sie beinhalten inhaltlich unterschiedlich definierte Tagessätze oder verschiedene, gekoppelte Leistungsparameter.

Diese treffen nicht unbedingt auf Ihr Unternehmen zu und sind meist nicht vergleichbar. Auch hieraus können Sie den erzielbaren Wert einer Zusammenarbeit nicht bestimmen. Gleiches gilt für manche Dokumentationen, Konzepte oder Unterlagen, die oft schlicht und einfach in Regalen verstauben.

Allein die Zunahme der Wertschöpfung entscheidet über den Wert
Was ein Coach/Berater wirklich Wert ist, entscheidet allein die Entwicklung Ihrer Zufriedenheit und die Verbesserung bzw. die Ansätze zur Verbesserung der Wertschöpfungskette, die Sie für Ihr Unternehmen durch den Einsatz erzielen lässt.

Dies wird in der Praxis oftmals schon mit einigen guten Ideen oder Ratschlägen erreicht! Diese Wertschöpfungssteigerung zeigt sich vielseitig, kurz-mittel- und langfristig.

Erfolgsaussichten als Strategie
Coaches/Berater können für Unternehmer und Unternehmen in vielen Situationen häufig sehr wichtig, sogar überlebenswichtig sein!

Ein Unternehmer kennt seine Situation und die seines Unternehmens in der Regel sehr genau! Aber: Verstecken wir uns nicht alle gerne vor genau dieser Realität? Wir nehmen zwar vieles wahr, aber verdrängen wir nicht genauso gerne auch genauso schnell?

Wer liebt schon Problemberge, die er nicht bestellt hat? Und wer kann von sich behaupten, aus genau diesem Grund nicht auf bestimmte Art betriebsblind geworden zu sein?

Verdrängung verhindert Erfolg
Je mehr wir Probleme, Unstimmigkeiten, Motivationsverluste, Frustration oder die Auswirkungen falscher Entscheidungen verdrängen, desto schneller wachsen sie und desto größer werden sie!

Der externe Berater hingegen schützt vor Betriebsblindheit, wenn er ein Praktiker ist! Er bringt eine neutrale, unvorhergesehene Sicht in das Dickicht der Herausforderungen und sieht unsere “unternehmerische Problemwelt“ neutral von außen.

Analyse hat Vorfahrt im Coaching 
Jede professionelle Beratung konzentriert sich nach der ersten, gründlichen Analyse auf die daraus zu folgernden, aussichtsreichsten Schritte und Maßnahmen. Dadurch priorisiert sie automatisch die wirklich für Sie wichtigen und richtigen Dinge. “Der gute Mann tut die Dinge richtig, der bessere Mann tut die richtigen Dinge!“, sagt ein allzu wahres Sprichwort!

Realistische Potenzialeinschätzung
Nach der Analyse folgt die realistische Betrachtung und Einschätzung des Potenzials und des Weges, dieses zu erreichen, also was, bis wann, mit welchen Mitteln erreichbar ist. Dieses wird auch die beschriebene Steigerung der Wertschöpfung aufzeigen. Das ist der erste Gradmesser und Parameter, der für Sie wirklich interessant wird und der eine intensive Zusammenarbeit nach sich ziehen kann.

Fazit:

  1. Ein fachlich versierter Coach/Berater ist in der Welt der Unternehmerin/des Unternehmers zuhause.
  2. Coaching entwickelt sich mehr und mehr zum Hybriden innerhalb der Beratungslandschaft.
  3. Werteparameter für die Bewertung eines Coachs/Beraters sind nur schwer zu bekommen.
  4. Die Zufriedenheit Ihrer Person und die Wertschöpfungssteigerung sind geeignete Bewertungsmaßstäbe.
  5. Analyse und Potenzialermittlung sind Routinewerkzeuge eines professionellen Coaching/einer professionellen Beratung.

Lesen Sie auch Teil 2 dieses Erfahrungsberichtes

Freundliche Grüße aus Krefeld und viel Erfolg bei der Umsetzung wünscht Ihnen

Theo van der Burgt  

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: