Businesstipps Marketing

Was Webmonitoring nicht kann

Lesezeit: 1 Minute Wenn Sie für Ihr Unternehmen eine Agentur einsetzen möchten, die Ihre Social-Media-Aktivitäten via Webmonitoring im Auge behalten sollen, müssen Sie die Grenzen kennen. Sonst laufen Sie Gefahr, für Dinge zu bezahlen, die nicht geliefert werden können. Welche das sind, lesen Sie in diesem Artikel.

1 min Lesezeit

Was Webmonitoring nicht kann

Lesezeit: 1 Minute

Viele Agenturen versichern Ihnen, das komplette Netz zu durchsuchen. Dieser Dienst kann gar nicht geleistet werden. Die Datenmenge des Netzes ist einfach zu groß, um es lückenlos zu durchsuchen. Lassen Sie sich daher genau darüber informieren, wo die Agentur nach Informationen sucht und stellen Sie sicher, dass jederzeit neue Quellen hinzugefügt werden können.

Webmonitoring als Frühwarnsystem?

Wenn Sie Webmonitoring nutzen möchten, um über Stimmungen rund um Ihr Unternehmen informiert zu sein, ist das eine gute Sache. Wenn Ihnen die Agentur aber weismachen möchte, dass Sie mit ihrer Hilfe ein Frühwarnsystem haben, das Sie bereits informiert, bevor kritische Kommentare zu eskalieren drohen, dann sollten Sie hellhörig werden. Die Dynamik des Webs kann eine solche Eigendynamik bekommen, dass auch das beste Monitoring eine Eskalation nicht verhindern kann.

Gemeinsame Definition von Schlüsselwörtern

Stellen Sie sicher, dass die Schlüsselworte, nach denen die Agentur das Netz durchsucht, mit Ihnen gemeinsam definiert werden. Agenturen, die Ihnen sagen "Wir stellen für Sie die passenden Schlüsselworte zusammen", sollten Sie ein bisschen auf den Zahn fühlen.

Qualität hat ihren Preis

Passen Sie auch bei günstigen Angeboten auf. Denn je hilfreicher die Ergebnisse der Agentur für Sie sein sollen, je ausführlicher sollte die Konzeptionsphase ausfallen. Gefolgt von einer Testphase, einer Implementierung, einer Softwarekonfiguration und einer tiefgehenden, manuellen Analyse – nicht vollautomatisch, sondern von einem Fachmann durchgeführt. Ständige, sich Ihren Anforderungen anpassende Optimierungen runden die Aufgaben der Agentur ab. Und dies alles qualifiziert ausgeführt hat natürlich auch seinen Preis.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):