Businesstipps Kommunikation

Was ist eigentlich ein Webinar?

Lesezeit: < 1 Minute Was genau ist ein Webinar? Die Antwort ist recht leicht: Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet, das "Web", gehalten wird. Es ist interaktiv und ermöglicht die Kommunikation zwischen Vortragendem und Publikum. Entscheidend ist, dass an Webinaren unbegrenzt viele Personen teilnehmen können.

< 1 min Lesezeit

Was ist eigentlich ein Webinar?

Lesezeit: < 1 Minute

Was ist ein Webinar? Wir verraten es Ihnen!
Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet durchgeführt wird und eine interaktive Kommunikation zwischen Vortragendem und Publikum ermöglicht. Ein Webcast ist im Gegensatz dazu nur einseitig. Ein Webinar ist "live", was bedeutet, dass die Information entsprechend einem Programm mit einer festgelegten Start- und Endzeit übermittelt wird. Die Erläuterungen des Vortragenden werden via "Voice over Internet Protocol" auf den PC übertragen. Die Erläuterungen auf dem Bildschirm laufen parallel dazu.

Was ist charakteristisch für ein Webinar?
Dadurch, dass unbegrenzt viele Personen teilnehmen können, eignen sich Webinare für größere Veranstaltungen, wie E-Learning, Online-Analystengespräche, kommerzielle Produkteinführungen oder Online-Pressekonferenzen. Die Funktionalitäten der meisten Lösungen sind auf diese Szenarien durch robustes Event-Einladungsmanagement, interaktive Umfragen oder umfassende Auswertungen zu den Teilnehmern zugeschnitten. Für Webinare werden je nach Ausprägung auch Begriffe wie Webinterview, Live-Webcast oder Webkonferenz gebraucht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: