Businesstipps Existenzgründung

Wann sich der Mietkauf eines Lkw für Sie lohnt

Lesezeit: 1 Minute Ein Mietkauf, für einen Lkw oder etwas anderes, ist eigentlich nur ein Mietvertrag, bei dem Sie als Mieter das Recht haben, den Lkw zu einem spezifischen Zeitpunkt oder binnen einer bestimmten Frist zu einem vorher festgesetzten Preis zu erwerben. Die von Ihnen geleisteten Mieten werden hierbei angerechnet.

1 min Lesezeit

Wann sich der Mietkauf eines Lkw für Sie lohnt

Lesezeit: 1 Minute
Vom Leasing unterscheidet sich der Mietkauf in steuerlicher Hinsicht: Das wirtschaftliche Eigentum, also der Lkw, geht bei einem Mietkauf unverzüglich auf den Käufer über. Das heißt, Sie aktivieren den Lkw im Anlagevermögen und können die Zinsaufwände, die durch den Mietkaufvertrag entstehen, als Betriebsausgaben geltend machen. Erst nachdem die letzte Rate gezahlt wurde, geht das juristische Eigentum auf Sie über.

Der Mietkauf ist ein Vorteil, wenn Sie den Lkw sofort brauchen, eigentlich einen Kauf beabsichtigen, sich aber auf Grund der wirtschaftlichen Entwicklung noch nicht dazu entschließen können. Dann erlangen Sie eine größere Handlungsfreiheit, die Sie aber im Regelfall höhere Mieten kostet. Entscheiden Sie sich, den Lkw zu erwerben, bietet der Mietkauf eine einfache Form der Finanzierung.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: