Businesstipps Microsoft Office

Vor- und Nachteile der Powerpoint-Präsentation

Lesezeit: 2 Minuten Die Powerpoint-Präsentation ist heute allgegenwärtig. Die meisten Schulen verpflichten ihre Schüler sogar zur Benutzung des Programmes und argumentieren, dass der richtige Umgang eine notwendige Fähigkeit für das spätere Leben sei. Dabei hat Powerpoint ebenso viele Nachteile wie Vorteile.

2 min Lesezeit
Vor- und Nachteile der Powerpoint-Präsentation

Vor- und Nachteile der Powerpoint-Präsentation

Lesezeit: 2 Minuten

Die Vorteile von Powerpoint

Zum einen ist der Transport einer Präsentation natürlich am einfachsten wenn sie in digitaler Form vorliegt.  Auf die gleiche Weise wie E-Books oder E-Mails sind Sie durch den geringen Papierverbrauch auch noch umweltfreundlicher.

Auch für den Vortrag selber hat die Präsentation einige Vorteile. Die digitale Bearbeitung der Präsentation zwingt zu einer gewissen Struktur und Organisation des Vortrags, da auf jeder Folie nur ein Thema angesprochen werden sollte.

Zudem bietet PowerPoint eine gute Unterstützung wenn man mal vergisst was als nächstes angesprochen werden sollte

Auf Messeständen bietet sich die Möglichkeit Powerpoint-Präsentationen in Dauerschleife abspielen zu lassen. Dadurch können Sie Ihr Unternehmen durchgehend per Bildschirm oder Leinwand präsentieren, während Sie sich mit Interessenten über konkretere Dinge unterhalten können. Dies gilt auch für Verkaufsgespräche die graphische Unterstützung benötigen.

Bei richtiger Anwendung sollte die graphische Unterstützung aber auch die einzige Aufgabe der Powerpoint Präsentation sein. Durch die graphische Unterstützung, haben Sie eher die Möglichkeit die Aufmerksamkeit aller zu erlangen, als wenn Sie nur frei sprechen.

Ein weiterer Vorteil der Powerpoint-Präsentation ist, dass Änderungen und Aktualisierungen auch im letzten Moment noch problemlos durchgeführt werden können im Gegensatz zu einem aufwendig gestaltetem Präsentationsboard.

Die Nachteile von Powerpoint

Die Gefahr zu vergessen, dass Sie der Mittelpunkt Ihres Vortrages sind, ist groß. Es kann vorkommen, dass Sie sich zu sehr auf Ihre Präsentation verlassen und darüber Ihre eigene Körperhaltung und Artikulation vergessen. Auch die Verdunklung des Raumes in dem der Vortrag gehalten wird, kann oftmals ein Problem darstellen, da viele Leute sich zu sehr entspannen und die Konzentration verlieren.

Zusätzlich ist es zu einem gewissen Grad immer etwas tückisch, sich auf die Technik verlassen zu müssen. Hat sie auch viele Vorteile, ist man ziemlich angeschmiert, wenn Sie einmal ausfällt.

Die umgebende Technik muss auch genau stimmen damit man die Präsentation auf einer Leinwand erkennen kann, sonst lenkt die Präsentation durch Verdunklung des Raumes ab anstatt Sie in Ihrem Vortrag zu unterstützen.

Das Gleiche gilt für die falsche Handhabung des Programms. Denn einige Menschen wissen nicht mit PowerPoint umzugehen und bauen so viele Spezialeffekte in ihren Vortrag ein, dass die Zuhörer kaum noch wissen, worum es eigentlich geht. Auf Grund dessen sind hochwertige Kenntnisse des Programmes notwendig, wenn Sie vorhaben, es zu benutzen. Amateurhafte Handhabung ist der Grund, warum PowerPoint heute oft eine negative Konnotation hat.

Bildnachweis: metamorworks / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):