Businesstipps Organisation

Videotipp Umzug: Umziehen mit Hilde & Betty

Lesezeit: < 1 Minute Bei einem Umzug gibt es viel zu bedenken – Kisten besorgen, Transporter mieten, Helfer organisieren... schließlich kann sich nicht jeder ein professionelles Umzugsunternehmen leisten. Doch Umziehen ist gar nicht so schwer – mit der ultimativen Umzug-Checkliste von Hilde & Betty!

< 1 min Lesezeit

Videotipp Umzug: Umziehen mit Hilde & Betty

Lesezeit: < 1 Minute

Sie müssen aus beruflichen Gründen die Stadt wechseln? Oder Sie möchten einfach gerne umziehen, weil Sie Ihre Traumwohnung gefunden haben? Vor einem Umzug stehen viele verschiedene Dinge an: fristgerechte Kündigung, Nachmieter finden, eventuelle Schönheitsreparaturen oder Renovierungsarbeiten. Auch einen Nachsendeantrag bei der Post sollten Sie rechtzeitig vor Ihrem Umzug stellen; die Wohnungs- und Schlüsselübergabe erfolgt zumeist mittendrin, den Gang zum Einwohnermeldeamt können Sie in der Regel erst nach dem Umzug antreten.

Um Ihr Hab und Gut beim Umzug sicher zu verstauen, benötigen Sie genügend Kartons und ausreichend Füllmaterial (beispielsweise Handtücher oder Zeitungspapier), damit nichts Wertvolles zerbricht. Achten Sie auch darauf, dass Sie die Umzugskartons nicht zu schwer bepacken, damit Ihre Helfer am Umzugstag nicht zusammenbrechen. Am besten entrümpeln Sie Ihre alte Wohnung vor dem Umzug und misten kräftig aus, denn was auf dem Sperrmüll landet, muss beim Umziehen nicht getragen werden.

Wie Sie sich am besten auf den Tag des Umzugs vorbereiten und weitere hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Umziehen geben Ihnen Hilde & Betty in ihrem Videotipp. Zusätzlich stellen wir Ihnen eine Umzug-Checkliste als PFD zum Download bereit.

Hinter Hilde & Betty stecken unsere Leserinnen Cornelia und Lucie Nowak. Die Betty wurde bisher von "Hildes" Schwester Andrea Nowak gespielt, diese hat die Rolle aber aus Zeitgründen an ihre Nichte Lucie übergeben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: