Businesstipps Microsoft Office

Videotipp Outlook 2010 einrichten: Die Planungsansicht im Kalender

Lesezeit: < 1 Minute Sie tun sich schwer, einen Termin zu finden? Es fehlt Ihnen die Übersicht? Einen gemeinsamen Termin für das Team zu finden ist echt kompliziert! Jetzt hilft Ihnen in Outlook 2010 die neue Funktion "Planungsansicht“. Und so geht es:

< 1 min Lesezeit

Videotipp Outlook 2010 einrichten: Die Planungsansicht im Kalender

Lesezeit: < 1 Minute

Outlook 2010 einrichten: So stellen Sie die Planungsansicht ein
Sie kommen über die Registerkarte Datei zu den Optionen. Unter Kalender suchen Sie die Anzeigeoptionen. Die letzten drei Auswahlmöglichkeiten aktivieren Sie nach Ihren Wünschen.

So planen Sie mit der Planungsansicht einen neues Meeting
Sie planen für die nächste Woche ein wichtiges Teammeeting und möchten natürlich alle an Board haben. Dafür öffnen Sie unter Outlook 2010 die Kalenderansicht und gehen über die Registerkarte Ansicht in die Gruppe Anordnen auf Planungsansicht. Sofort sehen Sie die freien Termine in der Wochenansicht mit den Wochentagen und Tageszeit.

Sie markieren in der Zeile unterhalb des Wochentages einen freien Zeitraum und erweitern ihn beliebig mit der Maus auf die Dauer des Meetings. Dann klicken Sie in dieser Zeile doppelt in den markierten Besprechungszeitraum und schon öffnet sich ein E-Mail-Formular als Besprechungsanfrage mit Tag und Zeit des geplanten Meetings.

Outlook 2010 einrichten: So laden Sie zum Meeting ein
Im An-Feld sind die Teammitglieder bereits eingetragen, vorausgesetzt Sie haben deren Kalender in der Planungsansicht über die Adressbuch-Suche geöffnet. Wenn Sie nur Ihren Kalender als Planungsgrundlage hatten, dann laden Sie jetzt Teilnehmer über die An-Schaltfläche dazu ein und versenden die E-Mail. In Kürze sagen Ihre Teammitglieder zu, ab oder schlagen einen alternativen Termin vor.

Zusammenfassung
Mit der neuen Outlook 2010 Planungsansicht macht gemeinsame Terminplanung Spaß!

Im Videotipp lernen Sie die Planungsansicht kurz kennen.

https://www.youtube.com/watch?v=mygxmjzBvag

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: