Businesstipps Unternehmen

Veränderungen – entwickeln Sie Verbesserungspotenziale

Lesezeit: 2 Minuten Leben bedeutet permanente Veränderungen, die insgesamt auch als Entwicklung von Verbesserungspotenzialen bezeichnet werden können. So passen wir uns nicht nur ständig den sich verändernden Rahmen- und Umweltbedingungen an, sondern sind auch im Unternehmen selbst ständigen Verbesserungen ausgesetzt. Warum das so wichtig für Ihren Erfolg ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

2 min Lesezeit

Veränderungen – entwickeln Sie Verbesserungspotenziale

Lesezeit: 2 Minuten

Unternehmen heißt verbessern

Wir als Unternehmer sind gehalten, positive Entwicklungen, Verbesserungen also ständig zu suchen, und anschließend ihre Umsetzung anzustreben. Dies ist ein wichtiger und bedeutsamer Erfolgsfaktor zur Sicherung und Steigerung unseres unternehmerischen Erfolges. Tun wir das nicht, wird es unser Mitbewerber tun und uns möglicherweise bald abhängen.

Verbesserungen sind eine Verpflichtung

Also unterliegen wir als Unternehmer der Verpflichtung, jede Art von Verbesserung als Chancen- und Changemanagement anzunehmen. Jeder Art der Verbesserung sollten wir deshalb auch offen und konstruktiv gegenüberstehen. Jede Gelegenheit, besser zu werden, unsere Ziele schneller und effizienter zu erreichen, sollten wir dabei als echte Herausforderung und Chance begreifen wollen.

Kleinigkeiten sind bedeutsam

Aber nicht nur die großen Verbesserungen wie Gebäude, Maschinen, Software, ganze Prozessabläufe etc. sind es Wert, erwähnt zu werden. Bevor sie kommen, wird in der Regel genauer untersucht, sind die Prozesse zur Entscheidungsfindung sehr gut durchdacht und wohl vorbereitet.

Mir geht es vor allem um die Kleinigkeiten, die pfiffigen Ideen, kleinen Innovationen und Verbesserungspotentiale aus dem Unternehmensalltag. Sie werden allzu gerne übersehen und in ihrem Potential damit völlig unterschätzt.

Chancenmanagement hat Vorrang

Chancenmanagement ist also gefragt, vor allem in diesen Kleinigkeiten! Jede Verbesserung im Arbeitsumfeld der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, jede Beschleunigung von Prozessabläufen, jede Form von Verbesserung im Kundenservice ist wichtig. Sie kann Ihr Unternehmen nur weiterbringen und garantiert, dass Sie sich in der Summe einen Abstand zu Ihren Mitbewerbern erarbeiten, der Sie über kurz oder lang unverwechselbar von diesen unterscheiden und abheben wird.

Mitarbeiter belohnen

Fragen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Verbesserungsvorschlägen, wie sie diesen konkret gemeint haben. Loben Sie unbedingt und erkennen Sie an, dass sich der Mitarbeiter für Ihr Unternehmen engagiert. Und: Lassen Sie ihm/ihr eine finanzielle Belohnung zukommen, schließlich haben Sie ja auch einen kurz- oder mittelfristigen, finanziellen Vorteil!

Fazit:

  1. Etwas unternehmen heißt auch, jede Verbesserung als solche anzunehmen.
  2. Dabei spielen vor allem die kleinen Verbesserungen gerade dann eine Rolle, wenn Sie bereits eine Spitzenposition im Branchenumfeld bekleiden!
  3. Jede auch noch so kleine Verbesserung, die von Ihrer Mannschaft kommt, sollten Sie konkretisieren lassen, dokumentieren und im Rahmen eines Planes sukzessiv umsetzen!
  4. Dann wird Ihr ganzes Unternehmen zu einem einzigen Verbesserungsprozess!
  5. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Verbesserungen zu loben und zu belohnen. Schließlich haben Sie den größeren Vorteil und dieser Prozess bleibt ständig in Gang!

Worauf warten Sie noch?

Freundliche Grüße aus Krefeld und viel Erfolg bei der Umsetzung wünscht Ihnen

Theo van der Burgt

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: