Businesstipps Existenzgründung

Unternehmensgründung: Selbstständig mit einem Hotel oder B&B

Lesezeit: < 1 Minute Träumen Sie davon, sich mit einem kleinen Übernachtungsbetrieb selbstständig zu machen, vielleicht sogar in einem anderen Land? Vorsicht: Die Konkurrenz ist groß, da sollten Sie sich schon etwas Besonderes einfallen lassen. Erfolgreich ist, wer seine Gäste mit kleinen Aufmerksamkeiten in Erstaunen versetzt.

< 1 min Lesezeit

Unternehmensgründung: Selbstständig mit einem Hotel oder B&B

Lesezeit: < 1 Minute
In der folgenden Checkliste haben wir eine Reihe von Annehmlichkeiten zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Gäste sicherlich positiv überraschen werden:
  • ein Korb mit frischen Früchten (evtl. aus dem eigenen Garten)
  • eine Flasche Wein (auf Kosten des Hauses) und zwei Weingläser
  • eine gut gefüllte Mini-Bar
  • ein leicht zu gebrauchender Safe
  • kostenloses Mineralwasser
  • ein Schreibtisch inklusive Schubfach mit Linealen, Heftklammern, Büroklammern etc.
  • ein Faxgerät und/oder Internetanschluss im Zimmer (wenn Sie häufig Geschäftsreisende beherbergen)
  • ein Willkommensbrief 
  • Kaffeebecher, Tassen, ein Wasserkocher und eine Auswahl an Tee- und Kaffeesorten mit entsprechendem Zubehör
  • ein Korb mit Hygieneartikeln (Hautcremes, Haarpflegemittel, Rasierer, Rasiercreme und Aftershave)
  • Am Abend Baumwollslipper neben dem Bett, Kekse auf dem Nachttisch und eine Betthupferl auf den Bettlaken

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: