Businesstipps Marketing

Tipps und Tricks für die Google Suche

Für viele unter uns ist Google bereits zum täglichen Begleiter geworden und im Alltag nicht mehr weg zu denken. Egal ob etwas recherchiert werden muss, Unterhaltung gesucht oder eine Reise geplant wird – Google ist fast immer der Ausgangspunkt. Dieser Artikel verrät Ihnen sinnvolle Tipps & Tricks, mit denen Sie die Suche auf Google verfeinern können.

Tipps und Tricks für die Google Suche

Google bietet eine Reihe an innovativen Möglichkeiten, mit denen die Suche sehr praktisch gestaltet wird. Wenn Sie mehr über die grundlegenden Tastenkürzel für die Suche wissen wollen, dann schauen Sie sich am besten unseren Beitrag zu den Google Suchbefehlen an. Der folgende Artikel widmet sich den neusten, integrierten Funktionen der Suchmaschine.

Freizeitaktivitäten planen

Sie wollen mal wieder ins Kino aber wissen nicht was derzeit läuft? Geben Sie als Suchanfrage einfach “Kino“ ein, woraufhin ein Eingabefeld für die gewünschte Stadt bzw. Postleitzahl erscheint. Nach der Anfrage erscheinen übersichtlich alle Kinos und Filme für einen ausgewählten Zeitraum.

Verspüren Sie Appetit auf ein italienisches Abendessen? Schauen Sie bei Google nach, welche Pizzeria sich in Ihrer Nähe befindet. Dazu einfach den Ort oder die Postleitzahl zusammen mit der Art des Restaurants eingeben, woraufhin Ihnen die Suchmaschine dann Optionen auf einer Karte, zusammen mit Bewertungen und Kontaktinformationen, vorschlägt.

Reisen organisieren

Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub planen möchten, bietet Google eine integrierte Suche nach Flügen und Hotels. Dazu einfach die Wörter “Flug“ oder “Hotel“ zur Suche nach dem Ort hinzufügen und Google gibt entsprechende Verbindungen oder Unterkünfte aus.

Zeit und Wetterlage herausfinden

Sie wollen wissen wie spät es gerade an einem bestimmten Ort in der Welt ist? Fragen Sie Google, indem Sie “time“ und die gewünschte Stadt eintippen. Ähnlich funktioniert dies auch mit dem Wetter. Der Suchbegriff “Wetter“, gefolgt vom Ort, lässt aktuelle Temperaturen und Vorhersagen in den Ergebnissen erscheinen.

Umrechnen und Berechnen

Die Suchmaschine bietet Umrechnungen jeglicher Art. Für Wechselkurse geben Sie einfach zwei Währungen in Verbindung mit dem Wort “in“ ein und Sie erhalten den tagesaktuellen Umrechnungskurs (z.B. 100 Euro in USD).

Genau so funktioniert die Suche auch für Maßeinheiten. Tippen Sie beispielsweise “10 Meilen in km“ ein und Sie erhalten die genaue Umrechnung ganz oben in den Suchergebnissen.

Wussten Sie eigentlich, dass Sie Google auch als Taschenrechner benutzen können? Probieren Sie es mal aus und tippen Sie eine komplexe Formel in das Suchfeld. Auch hier wird die Suchmaschine das richtige Ergebnis nach Bruchteilen von Sekunden ausgeben.

Informationen in Echtzeit

Die Nachrichtensuche gibt es auf Google schon lange. Immer wenn nach einem aktuellen Thema gesucht wird, werden Ihnen passende Schlagzeilen ganz oben in den Ergebnissen angezeigt. Etwas unbekannter sind aber andere Funktionen der Echtzeitsuche.

Sie können zum Beispiel nach aktuellen Aktienkursen suchen, indem Sie das Kürzel des Wertpapiers in das Suchfeld eingeben. Wenn Sie das letzte Spiel Ihres Clubs verpasst haben, dann reicht die Suche nach dem Vereinsnamen aus, um die letzten Resultate direkt in der Suche zu erhalten.

Insgesamt wird die Suche auf Google immer intuitiver und unterhaltsamer. Oft müssen Sie gar keine Links mehr anklicken, um die gewünschten Informationen zu erhalten, sondern bekommen diese direkt in den Suchergebnissen angezeigt. Damit kommt Google seinem Ziel ein Stück näher, die Nutzer länger auf seinen Seiten zu binden. Uns als Benutzern bringt es den Vorteil, dass wir dadurch viel Zeit sparen können.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: