Businesstipps Organisation

Tipps für den Umgang mit Kollegen

Lesezeit: 2 Minuten Ob neu im Unternehmen oder alteingesessenes Mitglied: Den Umgang mit den Arbeitskollegen zu pflegen ist wichtig. Denn eine schlechte Beziehung zu den Kollegen ist einer der hauptsächlichen Gründe für Stress am Arbeitsplatz.

2 min Lesezeit
Tipps für den Umgang mit Kollegen

Tipps für den Umgang mit Kollegen

Lesezeit: 2 Minuten

Wissbegierde

Wenn Sie neu in ein Team kommen, fällt es oft schwer eine Konversation mit den Kollegen zu beginnen. Ihr „Küken“ –Status kann hier hilfreich sein. Bitten Sie Ihre Kollegen oder Kolleginnen um Hilfe wenn Sie eine Aufgabe nicht zu bewältigen wissen. Auch wenn dies nicht die besten Konversationen startet, so bildet es doch eine gewisse Vertrautheit, mit dem positiven Nebeneffekt dass Sie sich nicht als Besserwisser titulieren lassen müssen.

Rücksicht

Nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Kollegen. Essen Sie keine außerordentlich stark riechenden Gerichte an Ihrem Schreibtisch wenn Ihre Kollegen im gleichen Raum arbeiten müssen. Außerdem achten Sie auf Ihr Handy. Diverse Klingeltöne haben die Fähigkeit Ihr gesamtes Berufsleben auf den Kopf zu stellen, noch dazu ist es unhöflich und störend für Ihre Kollegen wenn Ihr Handy am Arbeitsplatz klingelt.

Lästern

Gerade in der Einarbeitungsphase kann man schnell ins Fettnäpfchen treten in dem man über Kollegen lästert. Wenn Ihre Kollegen beginnen schlecht über einen anderen Kollegen zu reden, verlassen Sie am besten die Konversation bis Sie all Ihre Kollegen tatsächlich kennen und Sie sich der sozialen Verbindungen im Unternehmen bewusst sind.

Vertrauen

Der Erfolg eines Unternehmens und von Ihnen als Individuum ist zu einem großen Teil abhängig vom Vertrauen. Sie müssen in der Lage sein Aufgaben an Ihre Kollegen abzugeben ohne diese zu hinterfragen. Dies ist eine Einstellungssache. Machen Sie sich wiederholt bewusst, dass Ihre Kollegen ähnliche, wenn nicht die gleichen Qualifikationen haben wie Sie und Sie allein darum schon eine Gemeinsamkeit haben.

Verständnis zeigen

Niemand kann von Ihnen verlangen, dass Sie sich mit all Ihren Kollegen gut verstehen. Jedoch gilt beim Umgang mit Kollegen das gleiche Prinzip wie beim Umgang mit jedem anderen Menschen. Sie müssen in der Lage sein Verständnis zu zeigen. Verurteilen Sie Ihre Kollegen nicht weil Sie anders sind als Sie, sondern versuchen Sie sich auf Ihre Gemeinsamkeiten zu konzentrieren.

Arbeitskonflikte

Konflikte im Beruf zählt man zu den häufigsten Gründen für Stress am Arbeitsplatz. Diese Konflikte können den Arbeitsalltag zur Hölle machen, jedoch sind die oft am einfachsten zu lösen, wenn nur jemand den ersten Schritt macht. Vermutlich befinden Sie und Ihr Kollege sich doch in der gleichen Situation und es sollte dem jeweils anderen nicht allzu schwer fallen Verständnis aufzubringen.

Private Konflikte

Private Konflikte haben in erster Linie im Büro nichts zu suchen und sollten auch nicht dort hingebracht werden. Wenn Sie außerhalb des Büros Kontakt zu einem Kollegen pflegen und es zu einem Streit kommen sollte, versuchen Sie nach Möglichkeit diesen vor dem nächsten Arbeitstag zu lösen.

Bildnachweis: bernardbodo / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: