Businesstipps Microsoft Office

Texte effektiv in PowerPoint-Folien einfügen

Lesezeit: 2 Minuten Haben Sie schon Texte aus Word oder einem anderen Textbearbeitungsprogramm nach und nach in eigens dafür geschaffene Folien einer PowerPoint-Präsentation kopiert? Dann wissen Sie sicher, wie mühsam und zeitaufwendig diese Übertragung ist. PowerPoint bietet mit dem Befehl "Höher stufen" eine wesentlich effizientere Möglichkeit an, längere Textpassagen auf mehrere Folien zu verteilen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

2 min Lesezeit

Autor:

Texte effektiv in PowerPoint-Folien einfügen

Lesezeit: 2 Minuten

Vorbereitung und Übertragen von Text nach PowerPoint

  1. Schreiben Sie in Ihrem Textbearbeitungsprogramm für jeden Text, der später in einer eigenen Folie in Ihrer PowerPoint-Präsentation erscheinen soll, eine Überschrift.
  2. Markieren Sie Ihren gesamten Text und öffnen Sie PowerPoint. Sie sehen nun die vom Programm automatisch eingefügte erste Folie mit dem Layout "Titelfolie" in der Normalansicht.
  3. Klicken Sie in den Platzhalter für den Untertitel und fügen Sie den Text dort ein. Natürlich steht nun viel zu viel Text in diesem Platzhalter und wahrscheinlich erscheint dieser Text in einer sehr kleinen, kaum noch lesbaren Schriftgröße. Lassen Sie sich davon nicht irritieren.

Verteilen des Word-Textes auf mehrere Folien

  1. Wechseln Sie im linken Fensterbereich auf das Register "Gliederung". Dort wird Ihnen der Text im Platzhalter "Untertitel" gut lesbar angezeigt. Sollte das nicht der Fall sein, gehen Sie in das Menü bzw. Register "Ansicht" und stellen Sie über den Befehl "Zoom" eine höhere Vergrößerung ein.
  2. Klicken Sie in die erste Überschrift des Textes. Arbeiten Sie mit einer älteren PowerPoint-Version, rufen Sie zunächst über den Menüpunkt "Ansicht/Symbolleisten" die Symbolleiste "Gliederung" auf und klicken dann auf die Schaltfläche "Höher stufen". In den jüngeren Versionen von PowerPoint klicken Sie die Überschrift mit der rechten Maustaste an und wählen im Kontextmenü den Befehl "Höher stufen".
    Nun passieren gleichzeitig mehrere Dinge:
    Es wird automatisch eine neue Folie mit dem Layout "Titel und Text" bzw. "Titel und Inhalt" eingefügt. Im Platzhalter für den Titel ist Ihre erste Überschrift zu sehen. Im Platzhalter für den Text befindet sich der restliche Text aus dem Kopiervorgang und in der ersten Folie ist keinerlei Texteintrag mehr zu sehen.
  3. Klicken Sie nun in der Ansicht Gliederung die zweite Überschrift an und wählen Sie wieder "Höher stufen". Fahren Sie so weiter fort, bis Ihr Text verteilt ist.

Tipp: Noch schneller geht es, wenn Sie nach dem Markieren der ersten Überschrift die STRG-Taste gedrückt halten und alle weiteren Überschriften ebenfalls markieren. Der Befehl "Höher stufen" wird dann für alle ausgewählten Überschriften gleichzeitig ausgeführt. Die Verteilung Ihres Textes auf mehrere Folien dauert so nur ein paar Sekunden!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: