Businesstipps Sprachen

Telefonieren auf Französisch: So drücken Sie sich richtig aus

Lesezeit: 2 Minuten Rund um das Verb "téléphoner" finden Sie hier französische Beispielsätze in verschiedenen Zeitformen. So drücken Sie sich in jeder Situation korrekt aus. Möchten Sie sprachliche Fallstricke vermeiden, prägen Sie sich den Tipp zum Verb "appeler" ein. Damit können Sie einfach und fehlerfrei auf Französisch kommunizieren.

2 min Lesezeit
Telefonieren auf Französisch: So drücken Sie sich richtig aus

Telefonieren auf Französisch: So drücken Sie sich richtig aus

Lesezeit: 2 Minuten

Telefonieren auf Französisch: Beispielsätze in verschiedenen Zeitformen

Im zweiten Teil der Serie haben Sie die wichtigsten Formulierungen zum französischen Verb „téléphoner“ kennengelernt. Damit Sie für alle Situationen vorbereitet sind, hier noch eine Übersicht über die Zeitformen Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft:

GegenwartZukunftVergangenheit
Ich rufe Frau Meunier an. / Ich werde Frau Meunier anrufen. / Ich habe Frau Meunier angerufen.Je téléphone à Madame Meunier.Je vais téléphoner à Madame Meunier.J’ai téléphoné à Madame Meunier.
Ich rufe ihn/sie an. / Ich werde ihn/sie anrufen. / Ich habe ihn/sie angerufen.Je lui téléphone.Je vais lui téléphoner.Je lui ai téléphoné.
Ich rufe sie an. / Ich werde sie anrufen. / Ich habe sie angerufen. (Mehrzahl)Je leur télephone.Je vais leur téléphoner.Je leur ai téléphoné.

Tipp: Direktes Objekt mit dem Verb „appeler“ verwenden

Jetzt wissen Sie, worauf Sie beim französischen Verb „téléphoner“ achten müssen. Wenn Sie diese grammatikalische Klippe umschiffen möchten, gewöhnen Sie sich an, das Verb „appeler“ zu verwenden. Hier können Sie die deutsche Satzkonstruktion mit dem direkten Objekt / Akkusativ-Objekt ins Französische übertragen.

  • J’appelle Madame Meunier. – Ich rufe Frau Meunier an.
  • Je vais appeler Madame Meunier. – Ich werde Frau Meunier anrufen.
  • J’ai appelé Madame Meunier. – Ich habe Frau Meunier angerufen.
  • Je t’appelle. – Ich rufe dich an.
  • Je l’appelle. – Ich rufe ihn/sie an.
  • Je les appelle. – Ich rufe sie an. (Mehrzahl)
  • Je vais t’appeler. – Ich werde dich anrufen.
  • Je vais l’appeler. – Ich werde ihn/sie anrufen.
  • Je vais les appeler. – Ich werde sie anrufen. (Mehrzahl)
  • Je t’ai appelé(e). – Ich habe dich angerufen.
  • Je l’ai appelé(e). – Ich habe ihn/sie angerufen.
  • Je les ai appelé(e)s. – Ich habe sie angerufen (Mehrzahl).

Zweisprachige Satzbeispiele rund um die Verben „anrufen“, „zurückrufen“ und „telefonieren“ finden Sie auch im Artikel Typische Gesprächssituationen beim Telefonieren auf Französisch.

Bon courage et à bientôt!

Lesen Sie mehr in der Artikelserie „Telefonieren auf Französisch“:

Bildnachweis: bnenin / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):