Businesstipps Existenzgründung

Taxi fahren mit Flatrate

Lesezeit: < 1 Minute Eine Flatrate für's Taxi - warum nicht? Fitnessstudios, Telefonanbieter, Videotheken - das Preismodell der Flatrate hat einen rasanten Siegeszug hinter sich. Für einen Pauschalpreis kann eine Leistung so oft in Anspruch genommen werden wie der Kunde möchte.

< 1 min Lesezeit

Taxi fahren mit Flatrate

Lesezeit: < 1 Minute

Taxi fahren zum Pauschalpreis bietet in der Schweiz nun das Unternehmen Taxmobil an. Beliebig oft können Kunden für eine Pauschale von 48 Euro pro Monat Taxi fahren. Dafür muss der Kunde über das Internet die sogenannte Taxmobil-Card erstehen, mit der er sich jederzeit ein Taxi bestellen kann. Service rund um die Uhr zum Pauschalpreis, das ist das Unternehmenskonzept der Schweizer. Es gibt nur eine Einschränkung im Angebot von Taxmobil: Die Flatrate-Fahrten mit dem Taxi müssen sich innerhalb des Stadtgebiets abspielen – dieser Begriff wird aber verhältnismäßig großzügig ausgelegt. Das Unternehmen unterhält selbst keine Flotte, sondern mietet sich Fahrzeit bei örtlichen Taxiunternehmen. Daher tritt dieser Anbieter nurmehr als Vermittler zwischen den Taxiunternehmen und Fahrgästen auf, zum Vorteil aller beteiligten Parteien.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: