Businesstipps Organisation

Stressmanagement: Leichter zur Ruhe kommen mit diesen 3 Tipps

Lesezeit: < 1 Minute Haben Sie auch schon so manches ausprobiert, um Ihrem Stress die rote Karte zu zeigen? Sie werden ihn nie ganz besiegen können – das ist auch nicht nötig, aber wenn Sie sich Zeit zum Entspannen nehmen, wird vieles einfacher. Schalten Sie bewusst ab, genießen Sie den Feierabend und lassen Sie die Aufregung hinter sich. Hier drei Tipps, mit denen Sie zur Ruhe kommen.

< 1 min Lesezeit

Stressmanagement: Leichter zur Ruhe kommen mit diesen 3 Tipps

Lesezeit: < 1 Minute

Zur Ruhe kommen: Tipp 1 – Notieren Sie fünf Erfolge
Auch wenn der Tag alles andere als super für Sie gelaufen ist, es gibt immer auch etwas Positives. Suchen Sie diese Lichtblicke und schreiben Sie sie auf. Das hilft Ihnen, in eine positive Stimmung zu kommen. Sie merken, dass nicht alles schlecht war und bemerken wahrscheinlich, dass es nur an Ihrer internen Bewertung gelegen hat. Gewinnen Sie emotionalen Abstand vom Tag und die Welt sieht gleich ganz anders aus.

Zur Ruhe kommen: Tipp 2 – Dranbleiben
Etwas managen heißt, Entscheidungen zu treffen. Genauso ist es auch beim Stressmanagement. Doch sich nur für eine Sache zu entscheiden, heißt noch lange nicht, sie auch dauerhaft umzusetzen. Das klappt nur dann, wenn Sie Ihre Entscheidungen so verinnerlichen, dass daraus Gewohnheiten werden.

Das Allerwichtigste dabei: Dranbleiben, beharrlich sein, Ausdauer zeigen. Ihr innerer Schweinehund wird zwar einiges aufbieten, um Sie vom Gegenteil zu überzeugen, aber besänftigen Sie ihn mit einem Knochen (sprich Belohnung), wenn er durchhält (siehe auch nächster Tipp). Denn je länger Sie das tun, desto mehr Vorteile genießen Sie: mehr Gelassenheit, besseren Schlaf, weniger Hektik.

Zur Ruhe kommen: Tipp 3 – Gönnen Sie sich etwas Gutes
Sie werden nur die nötige Motivation und den Drang zum Durchhalten aufbringen, wenn Ihr Gehirn weiß, dass es anschließend eine Belohnung gibt. Das muss nichts Weltbewegendes sein, aber etwas, worüber Sie sich freuen. Und was das ist, wissen Sie selbst am besten. Gönnen Sie sich etwas, das Ihnen Spaß macht. Denn das bringt Sie auf andere Gedanken und lässt Sie entspannter in den Feierabend gehen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: