Businesstipps Organisation

Stressfalle Zeitknappheit: Stress durch gestohlene Zeit

Lesezeit: < 1 Minute Stress - Wer hat ihn nicht? Fragen Sie sich manchmal, wie die knappe Zeit für die große Menge Arbeit reichen soll? Fragen Sie sich manchmal, wie Sie nur so wenig schaffen konnten? Sind Sie immer mal wieder richtig verzweifelt, weil Sie Ihre Zeit sich haben stehlen lassen? Keine Zeit - aber Stress?

< 1 min Lesezeit

Stressfalle Zeitknappheit: Stress durch gestohlene Zeit

Lesezeit: < 1 Minute

Eine Ursache für Ihren Stress können sogenannte Zeitdiebe sein. Diese kleinen oder großen Störenfriede bringen Sie aus dem Konzept. Diese Störenfriede lenken Sie ab und auf einmal ist die Zeit aufgebraucht. Zeit, die gerade doch noch in so großem Umfang da war.

Hier haben die Zeitdiebe zugeschlagen. Achtung, hier droht die Stressfalle!

Die Zeitdiebe nehmen uns eine der kostbarsten Sachen, die wir haben. Sie stehlen unsere Zeit. Sehen Sie sich nicht nach Menschen um, wenn Sie Zeitdiebe suchen. Aus Gesprächen mit Betroffenen, haben sich die folgenden 10 als besonders häufig herausgestellt.

10 typische Zeitdiebe

  1. Telefongespräche sind unnötig lang
  2. Durch Besucher von außen oder aus dem Hause komme ich nicht zu meiner eigentlichen Arbeit.
  3. Große, zeitintensive Aufgaben schiebe ich immer wieder vor mir her.
  4. Besprechungen dauern zu lange und die Ergebnisse sind unbefriedigend.
  5. Es fehlen mir klare Prioritäten, ich versuche zu viele Aufgaben gleichzeitig zu erledigen.
  6. Meine Zeitpläne und Fristen halte ich nur unter Zeitdruck ein.
  7. Ich brauche viel Zeit für meinen Schriftverkehr und habe zu viel auf dem Schreibtisch.
  8. Die Kommunikation mit Kollegen ist unklar und führt zu zu vielen Missverständnissen.
  9. Ich scheitere bei der Delegation meiner Aufgaben und tue Dinge, die auch andere tun könnten.
  10. Ich kann nicht NEIN! sagen.

Kennen Sie 10 Zeitdiebe? Oder einige davon? Achten Sie in den nächsten Tagen darauf. Wehren Sie sich und bauen Sie Ihren Stress dadurch schnell ab und erledigen Ihre Aufgaben leichter.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: