Businesstipps Steuern & Buchführung

Steuerfalle durch teures Benzin

Lesezeit: < 1 Minute Bei den heutigen Benzinpreisen ist es gar kein Problem, Benzin für über 100 Euro in den Tank zu schütten. Doch Vorsicht: Dann handelt es sich nicht mehr um eine Kleinbetragsrechnung – der Vorsteuerabzug ist gefährdet.

< 1 min Lesezeit

Steuerfalle durch teures Benzin

Lesezeit: < 1 Minute
Ab 100 Euro gelten nämlich die Vorschriften für ordnungsgemäße Rechnungen. Darauf sind die meisten Tankstellen nicht eingerichtet. Wenn Sie also nicht den Vorsteuerabzug verlieren wollen, sollten Sie den Zapfhahn spätestens bei 99 Euro wieder einhängen.
Tipp: Wenn Sie eine Stamm-Tankstelle haben, können Sie auch vereinbaren, dass Sie z.B. einmal im Monat eine ordnungsgemäße Rechnung erhalten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: