Businesstipps Steuern & Buchführung

Steuererklärung mit ELSTER online erstellen

Lesezeit: < 1 Minute Mit dem Programm ELSTER können Sie Ihre Steuererklärung am eigenen PC unter www.elster.de erstellen. Die kompletten Steuerdaten können dann per Internet an das zuständige Finanzamt übertragen werden. Ohne Formulare und auch ohne den Postversand. Das Finanzamt kann allerdings im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Möglichkeiten Belege nachträglich anfordern, deshalb unbedingt die Belege bereithalten.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Steuererklärung mit ELSTER online erstellen

Lesezeit: < 1 Minute

Durch die Steuerverwaltung werden Ihnen die kostenlosen Programme zur Verfügung gestellt, so z. B. die Steuererklärung zur Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und andere. Eine Übersicht von anderen Anbietern von Steuersoftware, die ELSTER unterstützen, finden Sie unter dem Bereich Arbeitnehmer unter dem Link Liste der Softwareprodukte.

Steuererklärung – Vorteile durch ELSTER
Sie sind mit der Onlineerstellung der Steuererklärung sehr viel schneller. Die nötigen Eingaben können Sie bequem am PC erledigen. Das Programm überprüft Ihre Daten auf Plausibilität. Die Daten aus dem Vorjahr können Sie problemlos übernehmen. Die Stammdaten brauchen Sie nicht immer neu eingeben.

Die anschließende unverbindliche Steuerberechnung zeigt Ihnen, ob Sie mit einer Erstattung oder Nachzahlung zu rechnen haben. Sie brauchen auch nicht unbedingt von Hand die Erklärung unterschreiben. Sie können sich mit Ihrem elektronischen Zertifikat autorisieren. Das elektronische Zertifikat ist ebenfalls kostenlos erhältlich und hat die gleiche Wirkung wie Ihre handschriftliche Unterschrift.

Wenn Sie dieses Verfahren nicht wünschen, können Sie auch die Belege ausdrucken, handschriftlich unterschreiben und die Steuererklärung per Post einschicken. Auf Seiten des Finanzamtes geht die Bearbeitung der Erklärung durch den Wegfall der vielen Belege auch schneller. In allen Bundesländern werden die Steuererklärungen bevorzugt bearbeitet, die das Programm mit ELSTER nutzten. Dadurch kommen Sie auch eher an die eventuelle Erstattung.

Steuererklärung – Sicherheit und Voraussetzungen
Mit ELSTER sind Sie auf einer sicheren Seite. Zum Schutz Ihrer Daten werden diese mit einer aktuellen hybriden Verschlüsselung an das jeweilige Landesrechenzentrum versendet.

Weiterführende und aktuelle Infos erhalten Sie unter dem Link Projekt auf der ELSTER Seite. Um ELSTER nutzen zu können, benötigen Sie einen PC oder Laptop und einen Internetzugang mit entsprechender Übertragungsgeschwindigkeit. Praktische Hinweise zu den Systemvoraussetzungen finden Sie unter dem Link Elsterformular. Der Download steht meist ab Mitte Januar des betreffenden Jahres zur Verfügung.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: