Businesstipps Microsoft Office

Standard-Zeilenabstand in Word einstellen

Lesezeit: 1 Minute Ärgern Sie sich oft darüber, dass Word bei neuen Dokumenten immer den einfachen Zeilenabstand als Standard vordefiniert hat? Das lässt sich ändern. Ich zeige Ihnen, wie Sie für Ihre Word-Dokumente Ihren individuellen Zeilenabstand als Standard einstellen.

1 min Lesezeit
Standard-Zeilenabstand in Word einstellen

Standard-Zeilenabstand in Word einstellen

Lesezeit: 1 Minute

Zeilenabstand in Microsoft Word in der Standard-Formatvorlage

Die Textverarbeitung Microsoft Word schreibt Texte in der Grundeinstellung nach Installation immer mit einfachem Zeilenabstand. Dieser einfache Zeilenabstand ist in einer Dokumentenvorlage mit den Namen „NORMAL.DOT“ bzw. „NORMAL.DOTM“ (ab Version Word 2007) in der Standard-Formatvorlage hinterlegt. Jedes neue Dokument nutzt automatisch diese Standard-Formatvorlage für Textformat und Zeilenabstand.

Standard-Zeilenabstand in Microsoft Word einstellen

Um diesen Zeilenabstand an Ihre Bedürfnisse anzupassen klicken Sie an einer beliebigen Textstelle mit der rechten Maustaste. Im Kontextmenü wählen Sie „Absatz“ aus. Im Dialogfenster „Absatz“ finden Sie auf der Registerkarte „Einzüge und Abstände“ im Bereich „Abstand“ rechts ein Kombinationsfeld für den Zeilenabstand. Es stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Einfach
  • 1,5
  • Doppelt
  • Mindestens
  • Genau
  • Mehrfach

Stellen Sie den Zeilenabstand hier auf den Wert, den Sie gerne zu Ihrem Standard-Zeilenabstand machen wollen aus. Bitte klicken Sie jetzt nicht auf „OK“, sondern auf „Als Standard festlegen“.

Standard-Zeilenabstand für alle Word-Dokumente festlegen

Nun erscheint ein Dialogfenster, bei dem Sie mit Auswahl der zweiten Option „Alle Dokumente basierend auf der Vorlage „NORMAL.DOT/M?“ alle aktuellen Einstellungen für Ausrichtung, Einzug und Abstand der Absätze zum Standard machen. Ab sofort wird bei neuen Dokumenten, die auf der Dokumentenvorlage „NORMAL.DOT/M“ basieren Ihr festgelegter Standard-Zeilenabstand automatisch erscheinen. Dies gilt für alle Microsoft-Word-Versionen. Allerdings muss Word einmal geschlossen werden, damit es sofort beim nächsten Dokument Wirkung zeigt. Ab dem nächsten Start von Word funktioniert das automatisch.

Standard-Schriftart in Microsoft Word ändern

Wie Sie die Standard-Schriftart in Word ändern habe ich Ihnen im folgenden Artikel gezeigt: Standard-Schriftart in Word einstellen

Bildnachweis: Syda Productions / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):