Businesstipps Sprachen

Sprachtipps und Übungen: Jahreszahlen und Datum auf Französisch

Lesezeit: 2 Minuten Auch wer die Zahlen auf Französisch ganz gut beherrscht, kommt manchmal bei den Jahreszahlen und beim Datum ins Grübeln. Grund- oder Ordnungszahl? Mit oder ohne Plural-s? Und wie sagt man "der elfte September" auf Französisch? Diese Tipps und Übungen helfen Ihnen, sich flüssig und fehlerlos auf Französisch auszudrücken.

2 min Lesezeit
Sprachtipps und Übungen: Jahreszahlen und Datum auf Französisch

Sprachtipps und Übungen: Jahreszahlen und Datum auf Französisch

Lesezeit: 2 Minuten

Wenn Sie die wichtigsten Redewendungen rund um die Jahreszahlen beherrschen, können Sie sich auf Französisch mühelos über Ereignisse in der Zukunft und Vergangenheit unterhalten. Beherzigen Sie diese Tipps und versuchen Sie sich an den kurzen Sprachübungen. Dann wird auch die Datumsangabe auf Französisch kein Stolperstein mehr für Sie sein!

Häufige Redewendungen mit Jahreszahlen

  • im Jahr 2004 – en 2004
  • vor 2009 – avant 2009
  • nach 2010 – après 2010
  • seit 2011 – depuis 2011
  • ab 2012 – à partir de 2012
  • bis zum Jahr 2020 – d’ici (à) l’an 2020

Französische Jahreszahlen mit „quatre-vingt“

Wenn die Zahl 80 als Grundzahl (Kardinalzahl) verwendet wird und anschließend keine andere Zahl mehr folgt, wird im Französischen der Buchstabe „s“ für die Mehrzahl angehängt, also „quatre-vingts“. Die Jahreszahlen gelten im Französischen aber als Ordnungszahlen (Ordinalzahlen).

Daher sind die Zahlwörter „vingt“ und „cent“ bei den Jahreszahlen unveränderlich und es wird kein „Plural-s“ angehängt. So heißt das Jahr 1980 auf Französisch ausgeschrieben „l’an mille neuf cent quatre-vingt“ und das Jahr 2080 wird „l’an deux mille quatre-vingt“ geschrieben.

Tipp zum Datum auf Französisch

Denken Sie bei der Datumsangabe auf Französisch auch daran, dass mit Ausnahme des Monatsersten für das Tagesdatum die Grundzahl verwendet wird: le premier octobre/der erste Oktober – aber: le trois mai/der dritte Mai, le vingt juillet/der zwanzigste Juli. Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Datumsangabe auf Französisch.

Übung zur Datumsangabe mit Jahreszahlen

Zum Abschluss noch eine kleine Übung: Sie finden hier einige Ereignisse aus der Vergangenheit und Zukunft. Bei den Daten sind Tag und Monat ausgeschrieben, die Jahreszahlen aber als Zahlen angegeben. Lesen Sie am besten laut und versuchen Sie, die französischen Jahreszahlen auszusprechen. Wenn Sie mit den Zahlen ab 2000 noch nicht ganz sicher sind, helfen Ihnen die Tabellen aus dem Artikel Schnellkurs zu den Jahreszahlen auf Französisch.  

der Jahrtausendwechsel

la fin du millénaire

der einunddreißigste Dezember 1999

le trente et un décembre 1999

der erste Januar 2000

le premier janvier 2000

die Terroranschläge auf die Zwillingstürme des World Trade Center

les attaques terroristes contre les tours jumelles du World Trade Center

der elfte September 2001

le onze septembre 2001

der sechzigste Jahrestag des Endes des zweiten Weltkriegs

le soixantième anniversaire de la fin de la Seconde Guerre mondiale

der achte Mai 2005

le huit mai 2005

der zwanzigste Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung

le vingtième anniversaire de la réunification allemande

der dritte Oktober 2010

le trois octobre 2010

der fünfzigste Jahrestag des Mauerbaus / des Baus der Berliner Mauer

le cinquantième anniversaire de la construction du mur de Berlin

der dreizehnte August 2011

le treize août 2011

der Beginn der olympischen Sommerspiele 2012 in London

le début des Jeux olympiques d’été 2012 à Londres

der siebenundzwanzigste Juli 2012

le vingt-sept juillet 2012

der Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

le début de la Coupe du Monde de football 2014 au Brésil

der zwölfte Juni 2014

le douze juin 2014

Bon courage et à bientôt!

Bildnachweis: BillionPhotos.com / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: