Businesstipps Kommunikation

So wahren Sie die Form bei der schriftlichen Trauerbekundung

Lesezeit: < 1 Minute Sie möchten ein Kondolenzschreiben an die Angehörigen eines Verstorbenen verschicken? Dann sollten Sie folgende Checkliste beachten, denn auch bei Kondolenzschreiben müssen wichtige Regeln beachtet werden, damit Ihr Schreiben positiv aufgenommen wird.

< 1 min Lesezeit

So wahren Sie die Form bei der schriftlichen Trauerbekundung

Lesezeit: < 1 Minute

Checkliste

  • Kondolenzschreiben sofort, spätestens ein Tag nach Eintreffen der Nachricht schreiben.
  • Schwarze Tinte oder einen schwarz schreibenden Kugelschreiber verwenden.
  • Die Karte sollte per Hand geschrieben werden.
  • Wählen Sie die richtige Anrede (Hinterbliebene oder Trauerhaus).
  • Beginnen Sie die Karte direkt mit der Beileidsbekundung.
  • Falls Sie den Verstorbenen namentlich nennen möchten, sollten Sie den Vor- und Nachnamen nennen.
  • Formulieren Sie eine positive Würdigung des Verstorbenen.
  • Verzichten Sie auf Übertreibungen.
  • Versuchen Sie nicht, das "Gute" am Tod zu erklären.
  • Achten Sie darauf, dass Stil und Inhalt des Schreibens dem Grad der Vertaulichkeit zu dem Verstorbenen und Angehörigen zu Ihnen entsprechen.
  • Bieten Sie Hilfe an.
  • Beenden Sie die Karte mit einem kurzen Ausdruck des Mitgefühls.
  • Schließen Sie Ihr Schreiben mit einem Trauergruß und einer Unterschrift ab.
  • Verzichten Sie auf Zitate, Bibelsprüche, Allgemeinplätze, Floskeln und die Zugabe von frommen Schriften ( Bücher, Broschüren).

Hinweis: Zum Kondolieren im geschäftlichen Bereich reicht eine einfache Kondolenzkarte, im privaten Bereich sollte schon ein Brief verfasst werden.

Beispiel für ein Kondolenzschreiben eines Pflegedienstes:

Liebe Frau Bohnenkamp,

auch im Namen meiner Kollegen spreche ich Ihnen mein tief empfundenes Beileid zum Tode Ihres Vaters Herrn Günter Müller aus. Sein positives, heiteres und offenes Wesen werden wir alle sehr vermissen. Wir wünschen Ihnen in dieser schweren Stunde Gottes Kraft und Beistand. Wenn wir Ihnen in der nächsten Zeit helfen können, lassen Sie es uns wissen.

In aufrichtiger Anteilnahme, im Namen aller Mitarbeiter des Pflegedienstes

Ingrid Hase

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: