Businesstipps Microsoft Office

So starten Sie per Klick auf eine Zelle eine E-Mail

Lesezeit: 1 Minute Ihre Kollegin hat Sie in der letzten Präsentation sehr beeindruckt? Sie hat auf eine Zelle geklickt, in der ein Text stand, und nach dem Klick hat sich wie von Geisterhand der E-Mail-Client geöffnet und auch das Dialogfeld für eine neue E-Mail stand sofort zur Verfügung? Das möchten Sie auch können? Dann lesen Sie hier weiter.

1 min Lesezeit
So starten Sie per Klick auf eine Zelle eine E-Mail

So starten Sie per Klick auf eine Zelle eine E-Mail

Lesezeit: 1 Minute

Dieser Trick kann sogar noch mehr. Fügen Sie die richtigen Daten in Ihre Excel-Tabelle ein, öffnet sich nicht nur automatisch Ihr E-Mail-Programm, sondern es wird gleichzeitig eine bestimmte E-Mail-Adresse vorausgefüllt angegeben. Möglich macht das die Funktion HYPERLINK().

Die Funktion erwartet die beiden Argumente Hyperlink_Adresse und Freundlicher_Name.

Um den E-Mail-Client zu starten und eine E-Mail zu schreiben, verwenden Sie folgenden Trick

  • Erfassen Sie für das Argument Hyperlink_Adresse statt einer Internet-Adresse eine E-Mail-Adresse. Geben Sie vor der E-Mail-Adresse noch den Ausdruck mailto: ein.
  • Das Argument Freundlicher_Name ersetzen Sie durch einen Text, der in der entsprechenden Zelle angezeigt wird. Wenn Sie die Funktion HYPERLINK() wie im Beispiel gestalten, kommen Sie zur genialen Lösung Ihrer Kollegin: =HYPERLINK(„mailto:m.musterfrau@experto. de“;“E-Mail an die Redaktion“)

Per Klick auf die Zelle A1 wird sofort der E-Mail-Client gestartet und der Dialog für eine neue E-Mail geöffnet.

Im Beispiel wird die E-Mail-Adresse m.musterfrau@experto. de in das Feld An: der E-Mail übernommen.

Excel-Tipp für effizienteres Arbeiten: Sie können jetzt ohne Zeitverlust die E-Mail schreiben, verschicken und danach wieder zu Ihrer Excel-Tabelle zurückkehren.

Bildnachweis:  NicoElNino / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: