Businesstipps Microsoft Office

So speichern Sie Word-Dokumente in der Cloud auf SkyDrive

Lesezeit: 2 Minuten Sind Sie mit Ihren Office-Dateien schon in der Cloud? Wäre es nicht toll, von überall auf ein Word-Dokument zugreifen zu können? Ich zeige Ihnen, wie Sie ganz leicht direkt aus Microsoft Word heraus Dokumente auf den kostenlosen Dienst SkyDrive speichern können.

2 min Lesezeit

Autor:

So speichern Sie Word-Dokumente in der Cloud auf SkyDrive

Lesezeit: 2 Minuten

Dokumente im Web speichern mit SkyDrive

Mit SkyDrive bietet Ihnen Microsoft einen kostenlosen Dienst an, der Ihnen mit 25 GB sehr viel Speicherplatz für Ihre Microsoft Office Dokumente zur Verfügung stellt. Um SkyDrive nutzen zu können, benötigen Sie dort ein kostenloses Konto. Mit der Registrierung bei SkyDrive bekommen Sie eine sogenannte Windows Live ID und ein Passwort für den Login bzw. die Anmeldung.

Ein Dokument direkt von Word auf SkyDrive speichern

Die Verbindung Word und SkyDrive funktioniert ab der Word-Version 2010. Starten Sie Microsoft Word 2010 und öffnen Sie ein bestehendes Dokument oder nutzen ein leeres Dokument. Zum Speichern auf SkyDrive wählen Sie die Registerkarte "Datei" und dann den Befehl "Speichern und Senden". Klicken Sie auf den zweiten Befehl "Im Web speichern".

Anmeldung an SkyDrive

Falls Sie im Moment noch nicht bei SkyDrive angemeldet sind, klicken Sie auf den quadratischen Button "Anmelden". Geben Sie Ihre Windows Live ID und Ihr Kennwort ein. Wenn Sie in Zukunft automatisch angemeldet werden wollen, schalten Sie das Kontrollkästchen "Automatisch anmelden" ein. Bestätigen Sie mit OK. Die Serververbindung wird aufgebaut und Sie kehren zur Ansicht "Im Web speichern" zurück.

Speichern Ihres Dokuments in einem Ordner in der Cloud

Markieren Sie im Bereich "Persönliche Ordner" den Ordner, in dem Sie Ihr Word-Dokument speichern wollen. Der Klick auf den Schalter "Speichern unter" bringt Sie in das bekannte Dialogfenster. Hier geben Sie Ihren Wunschnamen für das Dokument ein und bestätigen mit "Speichern".

Mit der Word Web App das Dokument in der Cloud bearbeiten

Sie können nun von jedem Rechner mit Internet-Anschluss auf Ihr Word Dokument über einen Internet-Browser zugreifen. Voraussetzung ist wieder die Anmeldung an SkyDrive im Web. Wenn Sie angemeldet sind, sehen Sie im Browser Ihre Dateien und können diese mit einem Klick im Browser ansehen. Ein weiterer Klick auf den Befehl "Im Browser bearbeiten" ermöglicht sogar das direkte Bearbeiten mit den wichtigsten Grundfunktionen. Viel Erfolg beim Ausprobieren!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: