Businesstipps Marketing

So produzieren Sie professionell Radiowerbung zu günstigen Preisen

Lesezeit: < 1 Minute Im Vergleich zu anderen Werbeformen erzielt Radiowerbung eine außerordentlich hohe Akzeptanz und Beachtungsquote. In einer aktuellen Umfrage (IMAS 2004) gaben 78 % aller Befragten an, dass sie tagsüber mindestens 6 Stunden lang Radio hören. 56 % gaben zu Protokoll, dass sie Radiowerbung nicht als störend empfinden.

< 1 min Lesezeit

So produzieren Sie professionell Radiowerbung zu günstigen Preisen

Lesezeit: < 1 Minute
Gerade bei regional tätigen Unternehmen ist Radiowerbung eigentlich ein unverzichtbarer Bestandteil des Marketing-Mix. Doch angesichts der hohen Kosten für Sprecher, Studios und Produktion schrecken noch immer viele Unternehmen vor eigener Radiowerbung zurück.
Markus Haastert, Inhaber eines Tonstudios in Ahlen bringt das Problem auf den Punkt: "Bei regional tätigen Unternehmen macht es wirtschaftlich überhaupt keinen Sinn, mehrere Tausend Euro für Radiowerbung auszugeben. Diese Ausgaben amortisieren sich erst viel zu spät."
Virtuelles Tonstudio macht Radiowerbung jetzt erschwinglich
Als Alternative zu herkömmlichen Produktionsstätten hat Haastert ein virtuelles Tonstudio aufgebaut: Über zwei ISDN-Kanäle ist "direct voice" jederzeit mit Sprechern in der ganzen Welt vernetzt.
Diese so genannten MPG-Echtzeit-Codes ermöglichen einwandfreie Sprachübertragung in bester Qualität und holen die Sprecher auch über weite Entfernungen quasi live ins Studio. Diese Technik macht teure Reisen der Sprecher in die Studios überflüssig und ermöglicht auch kurzfristige und eilige Produktionen.
Aus einer mehrere Hundert Datensätze umfassenden Sprecherdatei wählen Sie einfach die für Ihre Zielgruppe und Ihr Produkt passende Stimme aus. Der beste Sprecher nutzt aber nichts, wenn die Technik nicht stimmt. Drei nach den neuesten Standarts eingerichtete Audioregien ermöglichen effektives, flexibles und präzises Arbeiten.
Haben Sie den passenden Sprecher für Ihre Radiowerbung gefunden, mischen Sie im virtuellen Studio problemlos Ihre Wunschmusik bei. Für Ihre konkrete Mediaplanung haben Sie Zugriff auf die Mediadaten aller deutschen Radiosender und können daher problemlos die Hörerschaft und die Reichweite Ihrer Radiowerbung festlegen.
Beim Formulieren Ihrer Sprechertexte profitieren Sie von der umfangreichen Textdatenbank, die "direct voice" zur Verfügung stellt. Insgesamt kostet die Komplettproduktion eines lokalen Radiowerbung inklusive Beratung 300 Euro. Eine Investition, die sich schnell bezahlt macht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: