Businesstipps Microsoft Office

So nutzen Sie kostenlose Programme ganz einfach im Browser

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Sie ein PC-Programm oder ein Spiel im Handel kaufen, werden Sie üblicherweise zur Kasse gebeten. In einigen Situationen können Sie sich die Investition aber problemlos sparen. Denn im Internet gibt es zahlreiche Anwendungen und Spiele gratis zum Download. Gestartet werden die Dienste einfach über den Browser Ihres PCs. Wie das funktioniert und welche Angebote es gibt, erfahren Sie in diesem Betrag.

2 min Lesezeit
So nutzen Sie kostenlose Programme ganz einfach im Browser

Autor:

So nutzen Sie kostenlose Programme ganz einfach im Browser

Lesezeit: 2 Minuten

Stellen Sie sich vor, dass Sie einen Text schreiben, eine Tabelle erstellen oder ein Bild bearbeiten wollen, ohne eine kostenpflichtige Anwendung für den PC gekauft zu haben. Klingt unmöglich? Ist es aber nicht. Denn im Internet finden sich zahlreiche Dienste, die diese und viele andere Aufgaben für Sie übernehmen. Dafür müssen Sie nur Ihren Browser starten und das entsprechende Angebot aufrufen.

SaaS: So funktionieren kostenlose Programme im Internet

Die Funktion mit der Sie Programme über das Internet aufrufen, wird als Software as a Service, oder kurz SaaS bezeichnet. Gestartet werden die Angebote ganz einfach über eine Internetadresse in Ihrem Browser. Die Angebote reichen von Office-Programmen über Bildbearbeitungsanwendungen bis hin zu Videospielen.

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand:

  • Zunächst einmal sparen Sie sich die Kosten für eine kommerzielle Anwendung.
  • Außerdem werden die Dienste über das Internet gestartet. Entsprechend wird auch die Prozessorleistung auf den Server des Anbieters ausgelagert.
  • Auf diese Weise lassen sich aufwendige Prozesse auch dann bewältigen, wenn Sie auf einem Rechner ausgeführt werden, der hardwaretechnisch eher schwach ausgestattet ist.

Diese kostenlosen Programme finden Sie im Internet über den Browser

Videoschnitt im Netz

Mit dem YouTube Video Editor erstellen Sie effektvolle Videos mit Übergangseffekten. Filme lassen sich auch mit Musik oder Texten unterlegen. Die einzige Voraussetzung für die Anwendung ist ein kostenloser YouTube-Kanal.

Bildbearbeitung aus dem Internet

Nicht jedes Bild kommt in optimaler Qualität aus der Digitalkamera. Um ein Foto zu bearbeiten, müssen Sie aber nicht zu einer teuren Software greifen. Mit der Pixlr Web-App korrigieren Sie Bildfehler, wenden tolle Effekte an oder setzen Ihre Fotos in einen digitalen Rahmen, um nur einige Funktionen zu nennen.

Der Alles-Konvertierer

Dateiformate sind auf PCs und anderen Endgeräten besonders vielseitig. Oft ist es daher erforderlich, Videos, Fotos, Musik, Dokumente und Co. zu konvertieren. Diesen Job erledigt Online-Konverter. Praktische Zusatzfunktionen, wie das Schneiden von Musik, beispielsweise für Klingeltöne gibt es außerdem.

PDF-Dateien erstellen

PDF ist ein weit verbreitetes Dateiformat zur Verbreitung von Texten, Grafiken und Tabellen im Internet. Wenn Sie ein Dokument auf Ihrem PC in das PDF-Format umwandelt wollen, hilft Doc2PDF. Laden Sie die Quell-Datei einfach über den Browser auf den Server des Anbieters und lassen Sie sich das Ziel-PDF dann per Mail zusenden.

Office-Anwendungen aus dem Internet

Unter den Webapps vereint Microsoft abgespeckte Versionen der Programme Word, Excel, PowerPoint und OneNote. Für die Verwendung ist lediglich ein kostenloses Microsoft Live-Konto erforderlich.

Spiele bis zum Abwinken

Auch Spiele finden Sie im Internet kostenlos und ohne Installation auf dem Rechner. Gratisbrowsergames fasst jede Menge toller Titel vom Brettspiel bis zum Arcade-Klassiker zusammen.

Bildnachweis: hiroshiteshigawara / stock.dobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: