Businesstipps Marketing

So machen Sie erfolgreiches E-Mail-Marketing

Lesezeit: 2 Minuten E-Mail-Marketing ist eine Möglichkeit, Inhalte und Informationen schnell und zielgerichtet zu Ihrer Zielgruppe zu transportieren. Bevor Sie eine E-Mail-Marketingkampagne starten, brauchen Sie einen guten Plan. Dieser hilft Ihnen zielgerichtet und strukturiert vorzugehen.

2 min Lesezeit
So machen Sie erfolgreiches E-Mail-Marketing

So machen Sie erfolgreiches E-Mail-Marketing

Lesezeit: 2 Minuten

Wer ist Ihre Zielgruppe?

Wen wollen Sie mit Ihrer E-Mail-Kampagne erreichen? Ihre Kunden? Nur bestimmte Kunden? Beschreiben Sie exakt die Zielgruppe. Sammeln Sie besondere Merkmale Ihrer Zielgruppe. Je mehr Informationen Sie über Ihre Zielgruppe haben, desto fokussierter können Sie Ihren Newsletter schreiben. Und desto relevanter sind die Inhalte für Ihre Zielgruppe.

Was Sie mit dem Newsletter erreichen wollen

Definieren Sie ein Ziel für den Newsletter. Wollen Sie mit dem Newsletter einen regelmäßigen Kontakt zu Ihren Kunden aufbauen? Oder wollen Sie ganz gezielt über neue Produkte und Anwendungen berichten? Möglicherweise ist es sinnvoller, zwei oder unterschiedliche Newsletter zu verschicken. Stellen Sie die Frage: Welchen Mehrwert hat mein Newsletter für die Leser? Wo fehlen meinen Lesern wichtige Informationen? Geben Sie dem Leser die Möglichkeit, am Ende des Newsletters jeweils eine Nachricht zu hinterlassen. Damit können Sie den Newsletter permanent verbessern.

Wie oft soll der Newsletter verschickt werden?

Oberstes Gebot ist hier: Schreiben Sie regelmäßig und immer in den gleichen Zeitabständen. Es ist empfehlenswert, einmal im Monat den Newsletter zu verschicken. So entsteht ein Wiedererkennungseffekt beim Leser. Bauen Sie geschickt über den Newsletter verteilt Aufforderungen zu einer Handlung ein.

Beispielsweise indem Sie anbieten, eine Software zu aktualisieren. Oder indem Sie eine Service-Leistung zu einem Sonderpreis anbieten. Und geben Sie am Ende des Newsletters bereits einen Hinweis auf die nächste Ausgabe. So erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass der nächste Newsletter ebenfalls gelesen wird.

Der Zeitplan

Jetzt ist an der Zeit, den genauen Zeitplan festzulegen. Definieren Sie exakt, wann Sie den Newsletter versenden wollen. Legen Sie bereits die Themen für die nächsten 2-3 Ausgaben fest. Suchen Sie rechtzeitig die passenden Bilder, Fotos oder Grafiken. Wenn Sie ein Interview einfügen, legen Sie direkt den Termin für das Interview fest. Und vergessen Sie auf keinen Fall, alles nochmals von einer anderen Person lesen zu lassen. Und dann verschicken Sie den Newsletter.

Bildnachweis: BillionPhotos.com / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: