Businesstipps Marketing

So machen Sie erfolgreiche PR-Arbeit

Lesezeit: 2 Minuten Einfach einen Text schreiben und ihn mit etwas Produkt-Information und einem Bild an die Lokal-Zeitung schicken ist keine PR-Arbeit. Diese Zeit können Sie sich sparen. Sie brauchen ein klares Konzept, was Sie mir Ihrer PR-Arbeit erreichen wollen. Lesen Sie hier mehr dazu.

2 min Lesezeit
So machen Sie erfolgreiche PR-Arbeit

So machen Sie erfolgreiche PR-Arbeit

Lesezeit: 2 Minuten

1. Erstellen Sie ein klares Konzept

Definieren Sie Ihr Ziel für eine erfolgreiche PR-Arbeit. Dann legen Sie ein Budget fest. Jetzt gilt es festzulegen, wo und wie Sie publizieren wollen. Vielleicht nur in der Lokalzeitung oder in Fachmagazinen. Auf der Firmenwebseite oder auch in den sozialen Netzwerken wie twitter, facebook und Google+. Daneben gibt es Presseportale, wo Sie kostenlos Pressemitteilungen veröffentlichen können.

2. Die Zeitplanung

Legen Sie fest, in welchen Abständen Sie Nachrichten veröffentlichen wollen. Wichtig ist eine gewisse Regelmäßigkeit, damit die Leser einen Wiedererkennungseffekt haben. Lieber schreiben Sie nur alle vier Wochen einen Beitrag, als zu Beginn jeden Tag, und nach drei Wochen erlahmt Ihr Eifer.

Stimmen Sie den Zeitplan auch mit den Fachmagazinen ab, in denen Sie Beiträge veröffentlichen. Die meisten Fachmagazine haben Themenschwerpunkte. Es macht Sinn, dann etwas zu veröffentlichen, wenn der Themenschwerpunkt zu Ihren Produkten passt.

3. Die richtigen Medien finden

Studieren Sie die gängigen Fachmagazine und finden Sie heraus, welche Magazine am besten zu Ihrem Produkt passen. Dann können Sie eine Jahresplanung für jedes Magazin erstellen. Von den Redakteuren können Sie jederzeit eine Mediaplanung erhalten. Hier können Sie auf einen Blick sehen, welche Themen in welcher Ausgabe erscheinen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, eine Redaktion zu besuchen. Oder laden Sie einen Redakteur in Ihr Unternehmen ein und bitten ihn, ein Interview mit Ihnen zu veröffentlichen.

4. Binden Sie Ihre Kunden mit ein

Versuchen Sie Ihre Kunden zu gewinnen, eine gemeinsame Erfolgsstory zu schreiben. Darin beschreiben Sie, was Ihr Kunde mit Ihrem Produkt macht. In diesem Fall haben beide Firmen einen konkreten Nutzen. Mit solch einer Erfolgsstory liefern Sie eine perfekte Vorlage für neue Firmen, die ebenfalls Ihr Produkt einsetzen können.

Versuchen Sie bei Messen, auch Exponate von Kunden oder Lieferanten auf Ihrem Messestand zu zeigen. Laden Sie dann die Redakteure von Fachmagazinen ein und lassen Sie einen schönen Artikel veröffentlichen.

Bildnachweis: Suteren Studio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: