Businesstipps Microsoft Office

So berechnen Sie Teilergebnisse in Excel 2010

Lesezeit: 3 Minuten In Excel kann man in großen Tabellen mit den Funktionen "Als Tabelle formatieren" oder "Gliederung/Teilergebnis" Teilergebnisse berechnen. In diesem Artikel stelle ich Ihnen die 3 verschiedenen Möglichkeiten der Berechnung von Teilergebnissen vor.

3 min Lesezeit

So berechnen Sie Teilergebnisse in Excel 2010

Lesezeit: 3 Minuten

Tipp: Excel beherrschen – Im Nu lernen Sie das neue Excel kennen von den Grundlagen bis zu den
Profifunktionen
.

1. Berechnung von Teilergebnissen mithilfe der Formel "teilergebnis"

  • Verwenden Sie einen Autofilter für Ihre Tabelle.
  • Stellen Sie sich auf eine leere Zeile unterhalb Ihrer Tabelle.
  • Lassen Sie Platz zwischen der Formel und der letzten Tabellenzeile.
  • Geben Sie folgende Formel ein:
    =teilergebnis(Funktion;Bereich der Tabelle)

Erklärung zu den Funktionen innerhalb der Formel "teilergebnis"

1 MITTELWERT
2 ANZAHL
3 ANZAHL2
4 MAX
5 MIN
6 PRODUKT
7 STABW
8 STABWN
9 SUMME
10 VARIANZ
11 VARIANZEN

Beispiel für eine Berechnung

Summierung von Teilergebnissen (vgl. Abbildung 1): Tabelle hat in Spalte A (Produkt) + B (Preis) einen Autofilter. In Zeile 13 steht die Formel "teilergebnis".

So berechnen Sie Teilergebnisse in Excel 2010

Ergebnis

Wenn man mithilfe des Autofilters in diesem Beispiel in Spalte A (Produkte) nach dem Produkt Hosen filtert, dann berechnet er die Teilsumme für das Produkt Hosen (vgl. Abbildung 2).

So berechnen Sie Teilergebnisse in Excel 2010

2. Berechnung von Teilergebnissen mithilfe der Funktion Teilergebnis auf der Symbolleiste

Die Funktion finden Sie unter Excel 2007 – 2010.

  • Register Daten
  • Gruppe Gliederung
  • Funktion Teilergebnis

Beispiel für eine Tabelle

StraßeStockNameStrom
Elbestraße1. StockBeate Scheuer444,82 €
Elbestraße1. StockLars Eckbert286,32 €
Elbestraße1. StockHelmut Doll506,18 €
Elbestraße2. StockMarkus Eckbert429,49 €
Elbestraße2. StockMeike Knoll332,34 €
Elbestraße2. StockKirsten Schmitz265,87 €
Nordstraße1. StockThomas Bauer384,82 €
Nordstraße1. StockPeter Palmer316,15 €
Nordstraße1. StockSusanne Stein296,78 €
Nordstraße2. StockSven Sommer333,67 €
Nordstraße2. StockMiriam Ballweg412,70 €
Nordstraße2. StockKarin Hopkins283,92 €

(Quelle: Herdt-Verlag)

Tipp: Die Tabelle muss in der 1. Spalte aufsteigend sortiert sein und enthält keine Formeln bzw. Berechnungen, weil erst mit der Funktion "Teilergebnis" Formeln eingefügt werden.

Wie erstellt man ein Teilergebnis mithilfe der Funktion "Teilergebnis" auf dem Register "Daten"?

Excel 2007 – 2010

  • Tabelle markieren
  • Register Daten
  • Gruppe Gliederung
  • Funktion Teilergebnis
  • In der Maske, die dann erscheint, die Gruppierung auswählen. In unserem Beispiel wurde nach Straße gruppiert. Im Feld "Unter Verwendung nach" die Funktion "Summe" auswählen. Im Feld "Teilergebnis addieren zu" in unserem Beispiel das Feld "Strom" anklicken.
  • Folgende Optionen werden zusätzlich in dieser Maske ausgewählt:
    • Vorhandene Teilergebnisse ersetzen,
    • Ergebnisse unterhalb der Daten anzeigen.

Ergebnis

Die Tabelle wird in der Spalte A (Straße) gruppiert und in der Spalte D (Strom) wird für jede Straße als Teilsumme der Strom summiert. Unter der Tabelle wird eine Gesamtsumme angezeigt:

StraßeStockNameStrom
Elbestraße1. StockBeate Scheuer444,82 €
Elbestraße1. StockLars Eckbert286,32 €
Elbestraße1. StockHelmut Doll506,18 €
Elbestraße2. StockMarkus Eckbert429,49 €
Elbestraße2. StockMeike Knoll332,34 €
Elbestraße2. StockKirsten Schmitz265,87 €
Elbestraße Ergebnis 2.265,02 €
Nordstraße1. StockThomas Bauer384,82 €
Nordstraße1. StockPeter Palmer316,15 €
Nordstraße1. StockSusanne Stein296,78 €
Nordstraße2. StockSven Sommer333,67 €
Nordstraße2. StockMiriam Ballweg412,70 €
Nordstraße2. StockKarin Hopkins283,92 €
Nordstraße Ergebnis 2.028,04 €
Gesamtergebnis 4.293,06 €

(Quelle: Herdt-Verlag)

3. Berechnung von Teilergebnissen mithilfe der dynamischen Tabelle

Excel 2007 – 2010

  • Tabelle mit Spaltenüberschrift erstellen
    Tipp: Tabelle darf keinen Autofilter besitzen
  • Tabelle markieren
  • Register Start
  • Gruppe Formatvorlagen
  • Als Tabelle formatieren
    Funktion "Tabelle hat Überschrift" anklicken

Ergebnis

  • In die erste Spalte der Tabelle wird ein Autofilter eingefügt.
  • Es wird ein weiteres Tool "Tabellentools" oben rechts am Bildschirm eingefügt.
  • Dieses Tool besitzt 1 Register: Entwurf (vgl. Abbildung 3).
So berechnen Sie Teilergebnisse in Excel 2010
  • In diesem Register die Funktion "Optionen für Tabellenformat" die Option "Ergebniszeile" anklicken.
  • Unterhalb der Tabelle wird eine Ergebniszeile eingefügt.
  • Klicken Sie in diese Ergebniszeile. Dann sehen Sie neben der jeweiligen Zelle einen Pull-Down-Pfeil (vgl. Abbildung 4).
So berechnen Sie Teilergebnisse in Excel 2010
  • Mit diesem können Sie eine Berechnungsart für die jeweilige Spalte einstellen. Die Berechnung entspricht der Formel "Teilergebnis" (siehe oben Punkt 1).

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: