Businesstipps Marketing

Slogan: So bleibt er in Erinnerung

Lesezeit: 2 Minuten "Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso", " Nicht sauber, sondern rein“, "Manchmal muss es eben Mumm sein" - ein guter Slogan bleibt für immer in Erinnerung. Wie kommt man jedoch an einen guten Slogan?

2 min Lesezeit

Slogan: So bleibt er in Erinnerung

Lesezeit: 2 Minuten

Braucht man für einen guten Slogan eine Kreativabteilung? Sie werden vielleicht

Sie sind jedoch mit Ihrem Angebot nicht allein. Andere Unternehmer buhlen ebenfalls um die Gunst des Kunden und es sind auch noch dieselben Kunden; denn zahlreiche Mitbewerber bieten die gleichen Produkte wie Sie an. Ein Slogan hilft Ihnen, sich besser auf dem Markt zu positionieren:

Was kann der Slogan?

  1. Ein Slogan sorgt dafür, dass Kunden Ihr Unternehmen unter all den Mitbewerber erkennen.
  2. Ein Slogan ruft Ihr Angebot mit allen Vorteilen in Erinnerung.

Die Königsdisziplin ist, einen Slogan zu finden, der gleich beide Ziele transportiert. Folgende Vorgehensweise ist empfehlenswert:

überrascht sein, aber kreative Leistung ist nicht in erster Linie gefragt. Es geht vor allem um den Inhalt, den Sie mit Ihrem Slogan an Ihre Kunden transportieren wollen. Ein aussagekräftiger Slogan, der zu Ihrem Unternehmen passt, wird gegenüber dem gekünstelten Wortspiel haushoch gewinnen.

Warum ist ein Slogan wichtig?
Wie Sie einen guten Slogan finden, lesen Sie in dieser Serie. Doch warum ist ein Slogan überhaupt wichtig? Der erste Teil dieser Serie bringt es auf den Punkt. Als Unternehmer wollen Sie, dass die Kunden Ihr Angebot wahrnehmen, ausprobieren und danach dabei bleiben. Denken Sie zunächst über Ihre Positionierung auf dem Markt nach. Was zeichnet Ihr Angebot aus? Was können Sie im Vergleich zu den Mitbewerbern besonders gut? Für den Slogan ist es wichtig, dass Sie ein einzigartiges Verkaufsargument finden, in der Fachsprache auch USP (unique selling proposition) genannt.

Haben Sie Ihre USP gefunden, müssen Sie diese nur noch in einen Slogan packen. Ein guter Slogan bringt also Ihre USP mit knappen Worten auf den Punkt.

Ein guter Slogan sagt etwas über Ihre wesentliche Stärke aus
Spiegelt Ihr Slogan das einzigartige Verkaufsargument wieder, wird er Ihnen große Dienste leisten. Sie können diesen Slogan überall und immer verwenden: als Ergänzung zu Ihren Namen, in sämtlichen Werbeaktionen. Prägt sich der Slogan ein, haben Ihre Kunden gleich Ihre wesentliche Stärke im Kopf – eine Motivation, bei Ihnen zu kaufen.

Nur zum Vergleich: Würden Sie sich als Slogan einen witzigen Spruch ausdenken, der aber nichts mit Ihrer USP zu tun hat, gewinnen Sie vielleicht ein bisschen Aufmerksamkeit, die jedoch schnell verpufft.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: