Businesstipps Existenzgründung

Senioren-Begleitservice: Erfolg mit Mobilität und Hilfe für ältere Menschen

Lesezeit: < 1 Minute Der Anteil der älteren Generation an der Gesamtbevölkerung wächst in den kommenden Jahren kontinuierlich. Rund 28 Millionen Menschen in Deutschland sind heute 50 Jahre und älter. Im Jahr 2010 werden es sogar 30 Millionen sein. Gute Chancen für Dienstleister, die auf diese Zielgruppe zugeschnittene Angebote bereithalten.

< 1 min Lesezeit

Senioren-Begleitservice: Erfolg mit Mobilität und Hilfe für ältere Menschen

Lesezeit: < 1 Minute
Die Wiesbadener Unternehmerin Martina Rasch eröffnet mit ihrem Freizeit- und Begleitservice "Accompania" älteren Menschen neue Perspektiven, ermöglicht es ihnen zu reisen, auszugehen und in Gruppen ihre Freizeit angenehm zu gestalten. Zu den Dienstleistungen der Wiesbadenerin gehören die Begleitung, Unterstützung und Beförderung von Senioren in der Freizeitgestaltung, bei Arzt- und Behördengängen oder bei Einkäufen.

Auftraggeber
sind entweder die Senioren selbst oder deren Kinder. Voraussetzungen
für den Start sind gute kommunikative Fähigkeiten, Geduld und
Rücksichtnahme sowie ein Personenbeförderungsschein. Für Ihr Home
Office müssen Sie mit einer Investition von etwa 2.000 Euro rechnen.
Dazu kommen die Kosten für einen Van oder einen Kleinbus.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: