Businesstipps Existenzgründung

Selbstständig werden durch Franchise

Lesezeit: 2 Minuten Der Schritt in die Selbständigkeit ist in der heutigen Zeit ein durchaus interessantes Mittel, um sich selbst zu verwirklichen. Für diesen doch wichtigen Schritt im Leben gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Ein interessantes und erfolgversprechendes Modell ist das Franchising. Das Modell Franchising ermöglicht einen relativ einfachen Einstieg in die Selbständigkeit.

2 min Lesezeit

Selbstständig werden durch Franchise

Lesezeit: 2 Minuten

Das richtige Angebot finden

Dabei kommt es natürlich ganz darauf an, was Sie persönlich interessiert und in welcher Branche oder in welchem Gebiet Sie die entsprechenden Kenntnisse aufweisen können. In nahezu allen Branchen finden sich in der heutigen Zeit Franchise-Anbieter.

Sie sollten sich jedoch vorher genau ansehen, ob Sie genügend Eigenkapital für die Gründung besitzen und persönlich dafür geeignet sind. Wenn Sie all diese Fragen mit ja beantwortet haben, so können Sie sich die Branche aussuchen, in welcher Sie sich selbständig machen möchten.

Franchise Angebote gibt es zum Beispiel in den folgenden Branchen:

  • Medizin/ Gesundheit
  • Hotel / Gastronomie / Wellness
  • Kfz
  • Pflege
  • Bau
  • Computer
  • Finanzen
  • Mode

Dies ist nur ein kleiner Teil der Branchen, in denen es zahlreiche Anbieter von Franchise-Modellen gibt. Am besten finden Sie solche Anbieter im Internet. Es gibt spezielle Portale, die sich auf Franchising-Angebote spezialisiert haben. Dort können Sie die verschiedenen Anbieter nach Branchen geordnet finden.

Sie können sich außerdem Erfahrungen von Menschen ansehen, die dieses System bereits nutzen. Einige Portale testen auch die verschiedenen Anbieter und geben somit eine Entscheidungshilfe. Es gibt auf dem Gebiet des Franchising auch Spezialisten, die Sie zum Projekt Franchising ganzheitlich beraten können.

Solch einen Plan verlangen besonders Banken, wenn es darum geht ein Darlehen zu erhalten. Für Existenzgründer ist es ebenfalls ratsam, sich voll auf das Hauptgeschäft konzentrieren zu können.

Für alles andere besteht in der heutigen Zeit die Möglichkeit, dieses zu outsourcen, also einen externen Anbieter dafür zu beauftragen. Diese Maßnahme kostet natürlich Geld, aber Sie haben mehr Zeit für sein eigentliches Geschäft und können somit mehr Umsatz generieren.

Fazit

Es gibt auf dem Markt eine große Anzahl verschiedener Anbieter an Franchise-Angeboten. Diese erstrecken sich über viele verschiedene Branchen. Wählen Sie daher die Branche und den Anbieter mit Bedacht. Wägen Sie alle Vor- und Nachteile genau ab und treffen dann individuell für sich eine Entscheidung treffen. Nun kann es mit der detaillierten Planung losgehen und das Projekt Selbständigkeit mit einem Franchise-Modell kann beginnen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: