Businesstipps Existenzgründung

Rosenkrieg-Agentur: Hilfe bei Scheidungen

Lesezeit: < 1 Minute Der aktuelle Rosenkrieg zwischen Alt-Beatle Paul McCartney und seiner Frau Heather Mills zeigt, wie dramatisch es bei Scheidungen zugehen kann. Doch auch bei einvernehmlichen Trennungen, bei denen es nicht im Millionen geht, gibt es eine ganze Reihe von Dingen zu beachten. In Nürnberg finden Paare jetzt Hilfe bei der "Agentur Rosenkrieg".

< 1 min Lesezeit

Autor:

Rosenkrieg-Agentur: Hilfe bei Scheidungen

Lesezeit: < 1 Minute
Eine Scheidung bedeutet für die Beteiligten meist jede Menge Stress, Ärger, Enttäuschung und Frust. Viele große und kleine Fragen sind zu klären: Wer betreut die Kinder? Wer darf künftig das Ferienhaus nutzen? Wer zahlt bestehende Kredite ab? Eine Nürnberger Unternehmerin hilft ihren Kunden mit ihrer "Agentur Rosenkrieg" in allen Fragen rund um die Scheidung.

Sie spricht mit den scheidungswilligen Paaren über die zukünftige Wohnsituation, bietet Hilfe bei der Wohnungssuche an, hilft bei der Verteilung des Hausrats oder erledigt lästige Behördengänge.

Zunächst analysiert die Gründerin mit einem speziell von ihr entwickelten Fragebogen die zwischenmenschlichen und finanziellen Verhältnisse der Kunden. "Ich ermittle mithilfe eines Computerprogramms eine erste Prognose der Scheidungskosten und der Unterhaltszahlungen", so die Chefin der Agentur. Die Erstberatung dauert ungefähr eine Stunde und kostet 90 Euro.

Eine Dienstleistungsidee, die hilft, Streit und Ärger zu vermeiden, und sicherlich schnell Nachahmer in anderen Gegenden Deutschlands findet.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: