Businesstipps Kommunikation

Rhetorik: Mit der Genscher-Methode überzeugen

Lesezeit: 1 Minute Hans-Dietrich Genscher, der langjährige Außenminister der Bundesrepublik, überzeugte seine Zuhörer bei Reden mit einem simplen aber wirkungsvollen Konzept.

1 min Lesezeit

Rhetorik: Mit der Genscher-Methode überzeugen

Lesezeit: 1 Minute
Genscher brillierte mit folgender Argumentationsstrategie:
Er stellte sein zweitbestes Argument immer an den Anfang. Mit diesem Einstieg weckte er das Interesse und die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer.
Sein stärkstes Argument stellte Genscher grundsätzlich an den Schluss. Er wusste, dass der letzte Gedanke besonders gut im Langzeitgedächtnis des Publikums haften bleibt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):