Businesstipps Kommunikation

Rede zum Betriebsjubiläum: So wirken Sie immer positiv

Lesezeit: < 1 Minute Trotz Wirtschaftskrise wollen Sie eine positive und optimistische Rede zum Betriebsjubiläum halten? Wir geben Tipps, wie es gelingt.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Rede zum Betriebsjubiläum: So wirken Sie immer positiv

Lesezeit: < 1 Minute

Rede zum Betriebsjubiläum: Positiv und ehrlich
Glücklicherweise ist ein Betriebsjubiläum an sich ja schon ein erfreulicher Anlass. So sind Sie nicht gezwungen, schlechte Nachrichten in schöne Worte zu packen. Trotzdem ist vielleicht der Umsatz in den letzten Geschäftsjahren nicht gestiegen oder Stellen pensionierter Mitarbeiter konnten nicht neu besetzt werden.

Es liegt nun an Ihnen und Ihren Formulierungen, diese Tatsachen positiv darzustellen. Ohne sie zu verdrehen.

Rede zum Betriebsjubiläum: Streichen Sie das Wörtchen "nicht"
Die Kunst liegt darin, das Wörtchen "nicht" so gut wie mögliche aus dem Wortschatz zu streichen. Die Bedeutung des Satzes "Leider konnten wir den Umsatz nicht steigern" ist gleichbedeutend mit "Es ist uns gelungen, den Umsatz konstant zu halten". Das hört sich viel positiver an. Die zuhörende Belegschaft kann daraus Motivation für die Zukunft schöpfen.

Grundsätzlich gilt für Rede zum Betriebsjubiläum: Formulieren Sie positiv!

  • Alle Sätze, die kein "leider" oder kein "nicht" enthalten, sind gute Sätze.
  • Ihrer Rede zum Betriebsjubiläum verleihen sie Leichtigkeit und einen entspannten Blick auf das, was noch kommen wird.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: