Businesstipps Existenzgründung

Professionelle Beratung – Fördergelder machen’s möglich

Lesezeit: < 1 Minute Für eine professionelle Beratung Ihres Unternehmens können Sie 2010 drei Fördermöglichkeiten nutzen. Ob zu einer Marketingkampagne, einem neuen EDV-System oder Verhandlungstechnik - es gibt viele Anlässe, bei denen sich Selbstständige professionelle Beratung wünschen würden. Durch Fördergelder ist das 2010 möglich.

< 1 min Lesezeit

Professionelle Beratung – Fördergelder machen’s möglich

Lesezeit: < 1 Minute

Diese Beratung wird gefördert: Existenzaufbauberatung
Der Zuschuss zur Existenzaufbauberatung kommt in Frage, wenn die Unternehmensgründung weniger als drei Jahre zurückliegt. Bis zu 50 Prozent der Kosten für die Beratung und bis zu 1.500 Euro pro Einzelberatung können gefördert werden. Den Zuschuss zur Existenzaufbauberatung können Sie für mehrere Beratungsprojekte beantragen.

Diese Beratung wird gefördert: Allgemeine Beratung
Zuschüsse zu Beratungskosten gibt es auch für Unternehmen, die vor mehr als drei Jahren gegründet wurden. Die Förderung ist dann auf 40 Prozent der Beratungskosten und 1.500 Euro bergrenzt. Auch hier sind mehrere Förderungen möglich, bis zu einem Gesamtbetrag von 3.000 Euro.

Diese Beratung wird gefördert: Umweltschutzberatung
Eine Beratung für die Umsetzung von Umweltschutzmaßnahmen, etwa weil Sie bestimmte Emissionsauflagen einhalten müssen, wird wie eine allgemeine Unternehmensberatung gefördert. Der Gesamtumfang mehrerer Förderungen ist auf 1.500 Euro begrenzt.

Die Beratung wird gefördert vom
Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa.de)
Frankfurter Straße 29 – 35
65760 Eschborn
Tel.: 06196 / 908-570
Fax: 06196 / 908-800
Weiter Informationen finden Sie auf Beratungsförderung.net, dem Existenzgründungsprotal des Wirtschaftsministeriums.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: