Businesstipps Recht

Private Telefonnutzung für Unternehmer

Lesezeit: < 1 Minute Die kostenlose Nutzung des betrieblichen PCs, Telefons oder Internetanschlusses unterscheidet das Steuerrecht zwischen Arbeitnehmern und Unternehmern. Für den Ersteren ist die private Nutzung des betrieblichen PCs, Telefons und Internetanschlusses befreit. Für den Unternehmer selbst ist die private Nutzung jedoch nicht befreit. Die Kosten dafür sind als Betriebseinnahme zu erfassen.

< 1 min Lesezeit

Private Telefonnutzung für Unternehmer

Lesezeit: < 1 Minute
Diese Ungleichbehandlung ist nach Auffassung des Bundesfinanzhofs (Urteil Az. XI R 50/05 vom 21.06.2006) in Ordnung. In der Begründung heißt es, die private Nutzung durch Arbeitnehmer ist begrenzt und unterliegt der Kontrolle durch den Arbeitgeber, während der Unternehmer nicht einer solchen Einschränkung unterliegt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: